Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Implementierung der österreichischen Bildungsstandards

  • Kartonierter Einband
  • 184 Seiten
Entwicklungen unserer Gesellschaft wie die steigende Mobilität oder die Halbwertszeit des Wissens und die damit verbundene Notwend... Weiterlesen
20%
87.00 CHF 69.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Entwicklungen unserer Gesellschaft wie die steigende Mobilität oder die Halbwertszeit des Wissens und die damit verbundene Notwendigkeit des lebenslangen Lernens wirken sich auch auf das Schulsystem aus. Forderungen nach Chancengleichheit, Vergleichbarkeit und Gerechtigkeit rücken ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Um den Forderungen zu begegnen, braucht es neueSteuerungsinstrumente. Eines davon sind Bildungsstandards. Was abergenau sind Bildungstandards, was sollen diese leisten und wiekönnen sie ihre Wirkung im Bildungssystem entfalten? Spannungsfelder wie Freiheit und Verantwortung, Individualität und Vereinheitlichung, Lehrpläne und Bildungsstandards zeigen die Herausforderungen für die Akzeptanz der Standards auf. Daher ist das Implementierungskonzept einer solchen Reform genau so wichtig wie die inhaltliche Seite der Bildungsstandards. Die Wirkung der Bildungsstandards hängt letztlich nicht (nur) von der Formulierung dieser ab, sondern von der praktischen Umsetzung durch die Schulbeteiligten. Das Buch beschäftigt sich mit Leistungen und Grenzen von Bildungstandards, sowie dem Aspekt der Einführung neuer Reformen am Beispiel der österreichischen Standards der 4. Schulstufe

Klappentext

Entwicklungen unserer Gesellschaft wie die steigende Mobilität oder die Halbwertszeit des Wissens und die damit verbundene Notwendigkeit des lebenslangen Lernens wirken sich auch auf das Schulsystem aus. Forderungen nach Chancengleichheit, Vergleichbarkeit und Gerechtigkeit rücken ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Um den Forderungen zu begegnen, braucht es neue Steuerungsinstrumente. Eines davon sind Bildungsstandards. Was aber genau sind Bildungstandards, was sollen diese leisten und wie können sie ihre Wirkung im Bildungssystem entfalten? Spannungsfelder wie Freiheit und Verantwortung, Individualität und Vereinheitlichung, Lehrpläne und Bildungsstandards zeigen die Herausforderungen für die Akzeptanz der Standards auf. Daher ist das Implementierungskonzept einer solchen Reform genau so wichtig wie die inhaltliche Seite der Bildungsstandards. Die Wirkung der Bildungsstandards hängt letztlich nicht (nur) von der Formulierung dieser ab, sondern von der praktischen Umsetzung durch die Schulbeteiligten. Das Buch beschäftigt sich mit Leistungen und Grenzen von Bildungstandards, sowie dem Aspekt der Einführung neuer Reformen am Beispiel der österreichischen Standards der 4. Schulstufe.

Produktinformationen

Titel: Die Implementierung der österreichischen Bildungsstandards
Untertitel: Akzeptanz und Umsetzungsbereitschaft am Beispiel von Tiroler Grundschulen
Autor:
EAN: 9783639026481
ISBN: 978-3-639-02648-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Bildungswesen
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 294g
Größe: H219mm x B150mm x T20mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen