Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tomi, das kleine Schlossgespenst

  • Fester Einband
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Tomi, das kleine Gespenst, wohnt 1720 eigentlich im Torbogen des alten Schlosses in Tettnang. Durch ein Missgeschick kommt es aber... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 5 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Tomi, das kleine Gespenst, wohnt 1720 eigentlich im Torbogen des alten Schlosses in Tettnang. Durch ein Missgeschick kommt es aber nach Wasserburg an den Bodensee und sorgt dort ungewollt dafür, dass die damalige Insel mit dem Schloss darauf zur heutigen berühmten Halbinsel wird.

Autorentext

Annelies Buck wurde 1940 in Lindau geboren und wuchs dort auf. Den Bodensee liebt sie noch heute sehr, weswegen sie mit ihrem Mann in Wasserburg lebt. Sie ist Mutter von vier Kindern. Seit frühester Kindheit liest sie viel und gerne. Literatur und Bücher sind ihre Leidenschaft.

Produktinformationen

Titel: Tomi, das kleine Schlossgespenst
Untertitel: Wie Wasserburg zur Halbinsel wurde
Illustrator:
Autor:
EAN: 9783861965213
ISBN: 978-3-86196-521-3
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 5 bis 18 Jahre
Herausgeber: Papierfresserchens MTM-VE
Genre: Bilderbücher
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 319g
Größe: H208mm x B208mm x T10mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen