Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Anneli Ute Gabanyi

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wi... Weiterlesen
20%
61.90 CHF 49.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anneli Ute Gabanyi ( 18. Oktober 1942 in Bukarest, Rumänien) ist eine deutsche Politikwissenschaftlerin, Literaturkritikerin, Journalistin und Philologin. Während des Kalten Krieges und nach der rumänischen Revolution von 1989 leistete sie Aufklärungsarbeit beim Radio Free Europe in München. Sie arbeitete als Politologin am Südost-Institut München und von 2001 bis 2007 als wissenschaftliche Referentin an der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin. Anneli Ute Gabanyi wurde 1942 in Bukarest geboren und lebt seit 1963 in Deutschland. Sie stammt aus einer siebenbürgisch-sächsischen Familie aus Sibiu (deutsch Hermannstadt). Die Grundschule und das Lyzeum besuchte sie in ihrem Heimatort. Nach der Machtübernahme der Kommunisten wurde die Familie Gabanyi enteignet.

Produktinformationen

Titel: Anneli Ute Gabanyi
Untertitel: Moldawien, Südost-Institut
Editor:
EAN: 9786138599203
ISBN: 978-613-8-59920-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Plaispub
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 168g
Größe: H229mm x B152mm x T7mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.