Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein Bildgebrauch im Wandel
Annekathrin Kohout

Der Mensch macht Bilder. Damit hat er schon früh begonnen und bis heute hat der exponentielle Anstieg dieser Produktion unser Vers... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 76 Seiten  Weitere Informationen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Der Mensch macht Bilder. Damit hat er schon früh begonnen und bis heute hat der exponentielle Anstieg dieser Produktion unser Verständnis von Welt und Wirklichkeit viele Male neu konstituiert. Vor dem Hintergrund der Veränderungen durch das Internet und Social Media steht der homo pictor, das bildproduzierende und rezipierende Wesen, an der Schwelle zu einem neuen Welt- und Wirklichkeitsverständnis. Durch die eigene Bildproduktion dem Fotografieren trägt er aktiv dazu bei. Die Digitalisierung der Fotografie in der westlichen Welt und darüber hinaus hat die Möglichkeit geschaffen, grenzenlos zu fotografieren, zu selektieren, zu inszenieren und dies einer medialen Öffentlichkeit zu präsentieren. Die veränderte Materialität der Fotografie trägt nicht nur zu einer aktiven Mitgestaltung an einem neuen Wirklichkeitsverständnis bei, sondern sie hat auch Teil an dem Wandel der Vorstellungen von Öffentlichkeit und Privatheit. Welche Rückschlüsse lassen diese Untersuchungen auf das moderne Subjekt und die Gesellschaft zu?

Autorentext

Jahrgang 1989. Studium der Literatur- und Kulturwissenschaft, Geschichte und Kunstgeschichte in Dresden. Lebt und arbeitet als freie Kuratorin und Journalistin in Dresden.



Klappentext

Der Mensch macht Bilder. Damit hat er schon früh begonnen und bis heute hat der exponentielle Anstieg dieser Produktion unser Verständnis von Welt und Wirklichkeit viele Male neu konstituiert. Vor dem Hintergrund der Veränderungen durch das Internet und Social Media steht der homo pictor, das bildproduzierende und -rezipierende Wesen, an der Schwelle zu einem neuen Welt- und Wirklichkeitsverständnis. Durch die eigene Bildproduktion - dem Fotografieren - trägt er aktiv dazu bei. Die Digitalisierung der Fotografie in der westlichen Welt und darüber hinaus hat die Möglichkeit geschaffen, grenzenlos zu fotografieren, zu selektieren, zu inszenieren und dies einer medialen Öffentlichkeit zu präsentieren. Die veränderte Materialität der Fotografie trägt nicht nur zu einer aktiven Mitgestaltung an einem neuen Wirklichkeitsverständnis bei, sondern sie hat auch Teil an dem Wandel der Vorstellungen von Öffentlichkeit und Privatheit. Welche Rückschlüsse lassen diese Untersuchungen auf das moderne Subjekt und die Gesellschaft zu?

Produktinformationen

Titel: Ein Bildgebrauch im Wandel
Untertitel: Privatfotografie im öffentlichen Raum
Autor: Annekathrin Kohout
EAN: 9783639401356
ISBN: 978-3-639-40135-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 130g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Jahr: 2014
Auflage: Aufl.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen