Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Intermedialität im Durchbruch

  • Kartonierter Einband
  • 283 Seiten
Annegret Heitmann, geb. 1952. Professorin für Nordische Philologie an der Universität München. Forschungsschwerpunkte u. a. skandi... Weiterlesen
20%
54.50 CHF 43.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Annegret Heitmann, geb. 1952. Professorin für Nordische Philologie an der Universität München. Forschungsschwerpunkte u. a. skandinavische Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts, gender studies, Text-Bild-Bezüge. Veröffentlichungen u. a. über dänische Frauenautobiographik (1994) und Ästhetik der skandinavischen Moderne (1998).

Produktinformationen

Titel: Intermedialität im Durchbruch
Untertitel: Bildkunstreferenzen in der skandinavischen Literatur der frühen Moderne
Autor:
EAN: 9783793093695
ISBN: 978-3-7930-9369-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rombach Verlag KG
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 283
Gewicht: 472g
Größe: H231mm x B154mm x T22mm
Jahr: 2003