Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Intermedialität im Durchbruch

  • Kartonierter Einband
  • 283 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Annegret Heitmann, geb. 1952. Professorin für Nordische Philologie an der Universität München. Forschungsschwerpunkte u. a. skandi... Weiterlesen
20%
54.50 CHF 43.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Annegret Heitmann, geb. 1952. Professorin für Nordische Philologie an der Universität München. Forschungsschwerpunkte u. a. skandinavische Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts, gender studies, Text-Bild-Bezüge. Veröffentlichungen u. a. über dänische Frauenautobiographik (1994) und Ästhetik der skandinavischen Moderne (1998).

Produktinformationen

Titel: Intermedialität im Durchbruch
Untertitel: Bildkunstreferenzen in der skandinavischen Literatur der frühen Moderne
Autor:
EAN: 9783793093695
ISBN: 978-3-7930-9369-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rombach Verlag KG
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 283
Gewicht: 472g
Größe: H231mm x B154mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.09.2003
Jahr: 2003

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen