Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wegbereiter der Erlebnispädagogik. Von Jean-Jacques Rousseau bis Kurt Hahn

  • Kartonierter Einband
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., Deutsche Sporthochschule Köln, Sprache: Deutsch, A... Weiterlesen
20%
14.90 CHF 11.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., Deutsche Sporthochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Erlebnispädagogische Ideen gibt es seit über zweihundert Jahren, jedoch vorwiegend im außerschulischen Bereich. In Deutschland trat sie erstmals Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts im Kontext der Reformpädagogik auf. In den eigentlichen Ort der Erziehung, der Schule, hat die Erlebnispädagogik erst in den letzten Jahren Einzug gefunden. Es gibt zahlreiche Wissenschaftler die als Vordenker und Wegbereiter der heutigen Erlebnispädagogik gelten. Die wohl bedeutsamsten der neueren Zeit sind Jean-Jacques Rousseau, Johann Heinrich Pestalozzi, David Henry Thoreau und Kurt Hahn. Für die Entwicklung der Erlebnispädagogik in Deutschland und die Outward-Bound-Bewegung weltweit ist jedoch Kurt Hahn am bedeutendsten. Deshalb wird der Fokus dieser Arbeit auf den Grundlagen der Erlebnispädagogik nach Hahn liegen.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., Deutsche Sporthochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Erlebnispädagogische Ideen gibt es seit über zweihundert Jahren, jedoch vorwiegend im außerschulischen Bereich. In Deutschland trat sie erstmals Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts im Kontext der Reformpädagogik auf. In den eigentlichen Ort der Erziehung, der Schule, hat die Erlebnispädagogik erst in den letzten Jahren Einzug gefunden. Es gibt zahlreiche Wissenschaftler die als Vordenker und Wegbereiter der heutigen Erlebnispädagogik gelten. Die wohl bedeutsamsten der neueren Zeit sind Jean-Jacques Rousseau, Johann Heinrich Pestalozzi, David Henry Thoreau und Kurt Hahn. Für die Entwicklung der Erlebnispädagogik in Deutschland und die Outward-Bound-Bewegung weltweit ist jedoch Kurt Hahn am bedeutendsten. Deshalb wird der Fokus dieser Arbeit auf den Grundlagen der Erlebnispädagogik nach Hahn liegen.

Produktinformationen

Titel: Wegbereiter der Erlebnispädagogik. Von Jean-Jacques Rousseau bis Kurt Hahn
Autor:
EAN: 9783656737162
ISBN: 978-3-656-73716-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 40g
Größe: H208mm x B62mm x T10mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen