Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die griechische Geschichte: Von der Frühgeschichte bis zur Antike

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
Referat / Aufsatz (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1.0, , Spr... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Referat / Aufsatz (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1.0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Vor über zwei Tausend Jahren sagte der griechische Schriftsteller Xenophon ( 430 v. Chr., 355 v. Chr.): "Nicht ohne Grund darf man annehmen, dass die Stadt Athen ungefähr in der Mitte Griechenlands, ja auch der ganzen Welt liegt. Je weiter man sich nämlich von ihr entfernt, desto lästiger wird die Kälte oder Hitze, die einen umfängt, und wer immer von einem Ende Griechenlands zum anderen gelangen will, der muss an Athen wie einem Mittelpunkt eines Kreises vorbeisegeln ". Die geschichtliche Entwicklung Griechenlands von der Antike über das Mittelalter bis zur Neuzeit zeigt jedoch, dass Athen seine überragende Stellung verliert. Es würde den Rahmen dieser Arbeit sprengen, die Geschichte Griechenlands bis zur Neuzeit darzulegen. Das Schwergewicht soll deshalb auf die Anfänge (Frühgeschichte) und die Antike bis 146 v. Chr. gelegt werden.

Produktinformationen

Titel: Die griechische Geschichte: Von der Frühgeschichte bis zur Antike
Autor:
EAN: 9783656554783
ISBN: 978-3-656-55478-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 64g
Größe: H211mm x B148mm x T5mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen