Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nicht ohne meinen Sohn

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mein Leben geriet an der Seite meines zweiten Ehemannes, einem Polizisten, völlig aus den Fugen. Wie hatte ich mich nur mit ihm ei... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Mein Leben geriet an der Seite meines zweiten Ehemannes, einem Polizisten, völlig aus den Fugen. Wie hatte ich mich nur mit ihm einlassen können. Ich verlor mein Lachen und jegliche Lebensfreude. Der einzige Lichtblick in diesem Fiasko, war Tim, mein kleiner Sonnenschein, nur für ihn wollte ich es irgendwie aushalten. Ich wollte ihm sein zu Hause nicht nehmen. Das wusste mein Mann damals ganz genau und nutzte es aus, bis an die Grenzen.Ich lernte bei ihm, was es heißt, gedemütigt zu werden, was es heißt geschlagen, oder vergewaltigt zu werden. Weiterhin musste ich miterleben, wie er Amtsmissbrauch beging oder an Diebstählen beteiligt war. Er fragte niemals, er nahm sich was er wollte. Ich wollte das alles ertragen, bis Tim groß ist. Doch dann kam es ganz anders. In der Nacht, als er mich fast umgebracht hätte, alarmierte ich seine Kollegen. Der Fußboden im Flur war blutverschmiert, was hatte ich getan? Trennen sie sich von ihrem Mann, fast alle Frauen, die so etwas erlebt haben, trennen sich spätestens ein Jahr danach , informierte mich die Beamtin noch in der dieser Nacht.Wie recht sie hatte, fast genau ein Jahr später zog ich aus. Was aber noch lange nicht hieß, dass sich mein Leben normalisierte. Von da an lernte ich ihn erst richtig kennen. Und ich lernte in den nächsten 3 Jahren auch noch, dass eine Krähe der Anderen kein Auge aushackt ! Es war zum verrückt werden. Er zeigte, ohne auch nur mit der Wimper zu zucken, dass er bis unter die Haarwurzeln mit krimineller Energie geladen war. Eine tickende Zeitbombe, die kein Mensch beachtete. Niemand schien mir zu glauben, trotz der handfesten Beweise.

Autorentext

Zur Autorin:Anne Tegat wurde 1962, als Zweites von drei Kindern, in Celle geboren. Die Kindheit verbrachte sie in einem kleinen Dorf südlich von Celle. In dieser Region spielte sich dann auch ihr weiteres Leben ab. Hier wuchs auch ihr Sohn Tim die ersten Jahre auf. Anne Tegat schrieb immer schon gerne kleine Geschichten oder Gedichte. In diesem ersten veröffentlichten Buch, schreibt sie über die schwere Zeit während und nach ihrer zweiten Ehe. Im Jahre 2008 heiratete sie ein drittes Mal. Und zwar ihren ersten Ehemann zum zweites Mal und lebt glücklich mit ihm und ihrem Sohn Tim in der Wedemark bei Hannover.

Produktinformationen

Titel: Nicht ohne meinen Sohn
Untertitel: - Mein Kampf im Krähennest
Autor:
EAN: 9783837096095
ISBN: 978-3-8370-9609-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 206g
Größe: H192mm x B121mm x T20mm
Jahr: 2010
Auflage: 2. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen