Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Gier war grenzenlos
Anne T.

(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)
powered by 
"Sex and Crime von aktuellster Sorte." Hans-Werner SinnHirnforscher haben herausgefunden, dass die Gier nach Geld ein ähnliches Su... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 240 Seiten
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

"Sex and Crime von aktuellster Sorte." Hans-Werner Sinn

Hirnforscher haben herausgefunden, dass die Gier nach Geld ein ähnliches Suchtpotential aufweist wie Kokain oder Sex. Den Brokern in den Handelsräumen der Börsen und Banken ist das seit langem bekannt. Sie sagen sogar, es ist besser als Sex, mit mehreren hundert Millionen Euro zu spekulieren - und dabei selbst Millionen zu verdienen. Anne T. gestattet uns einen schonungslosen Blick in die Welt der Broker und des deutschen Investmentbankings. Sie berichtet von gnadenlosen Auswahlverfahren, kreativen Produkten an der Grenze des Legalen, dem Druck, unter dem die Banker stehen, dem Hype um ihre Bonuszahlungen und dem täglichen Wahnsinn in den Handelsräumen. Sie schreibt über dubiose Kapitalgarantien, Todeslisten, waghalsige Steuer-Optimierungsmodelle und wilde Parties. Sie seziert den Mikrokosmos der Broker und erklärt nebenbei die komplex vernetzte Funktionsweise der internationalen Finanzmärkte, die letztlich zu deren Zusammenbruch geführt hat. Und sie schildert wie man als attraktive Frau in der adrenalin- und testosteron- gesteuerten Männerwelt des großen Geldes überlebt. Ihr sehr persönlicher Insiderbericht zeigt auf, dass die rücksichtslose Kultur der Wall Street und der Londoner City längst auch an den deutschen Finanzmärkten Einzug gehalten hat.

»Faszinierende Insider-Einblicke in die Finanzwelt« TREND/ Wien, Februar 2009 »Eins der besten Krisenbücher des Frühjahrs liest sich wie ein Kriminalroman, dem ein ordentlicher Schuss Moral zugesetzt wurde.« FRANKFURTER ALLGEMEINE SONNTAGSZEITUNG / 08.03.09/ Lisa Nienhaus »Ein Insider Buch, nach dessen Lektüre sich Privatanleger nur noch die Augen reiben können.« HANDELSBLATT/ 27.02.09/ Max Haerder, Regina Krieger »Eine absolut spannende und sehr seltene Offenbarung aus dem inneren Kreis der Börsenspekulation, ein offenes, schonungsloses und erhellendes (Selbst-)Porträt der Gattung Investmentbanker« Rheinischer Merkur, 12.3.2009 (hwn) »Was von Anne T. illustrativ beschrieben wird und die Lektüre lohnt, das sind die Atmosphäre und Mentalität der agierenden Broker.« SÜDDEUTSCHE ZEITUNG/ 18.03.09

Vorwort
»Sex and Crime von aktuellster Sorte.« Hans-Werner Sinn

Autorentext
Anne T. ist zugelassene Börsenhändlerin. Sie hat mehrere Jahre im Investmentbanking verbracht und zuletzt für eine deutsche Bank gearbeitet. Dabei hat sie selbst Aktienderivate gehandelt, strukturiert und verkauft.

Produktinformationen

Titel: Die Gier war grenzenlos
Untertitel: Eine deutsche Börsenhändlerin packt aus
Autor: Anne T.
EAN: 9783548373270
ISBN: 978-3-548-37327-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Econ-Ullstein-List
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 229g
Größe: H191mm x B124mm x T22mm
Jahr: 2010
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen