Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dynastie und Prestige

  • Fester Einband
  • 614 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erstmals wird in diesem Band die Heiratspolitik der beiden Linien der sächsischen Dynastie der Wettiner vom 16. Jahrhundert bis 19... Weiterlesen
20%
101.00 CHF 80.80
Neuauflage/Nachdruck. Termin bisher unbekannt.

Beschreibung

Erstmals wird in diesem Band die Heiratspolitik der beiden Linien der sächsischen Dynastie der Wettiner vom 16. Jahrhundert bis 1918 untersucht. Im Mittelpunkt steht die Frage nach den politischen Motiven für die Vermählungen und genealogischen Beziehungen der Albertiner und Ernestiner mit den Höfen Europas. Durch Einbeziehung gescheiterter Heiratsprojekte und eine statistische Analyse der wettinischen Familienpolitik wird die ambitionierte sächsische Politik im Alten Reich nachvollziehbar. Auf lebendige Weise verknüpft sich so adelige Familiengeschichte mit der politischen Geschichte der Neuzeit.

Autorentext
Anna-Simone Knöfel lehrt am Historischen Istitut der TU Dortmund.

Produktinformationen

Titel: Dynastie und Prestige
Untertitel: Die Heiratspolitik der Wettiner
Autor:
EAN: 9783412203269
ISBN: 978-3-412-20326-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Böhlau-Verlag GmbH
Genre: Neuzeit bis 1918
Anzahl Seiten: 614
Gewicht: 1024g
Größe: H237mm x B160mm x T46mm
Jahr: 2009