Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Buch im Buch

  • Kartonierter Einband
  • 127 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein geheimnisvolles, in Leder gebundenes Buch eröffnet den Weg in eine andere Welt Ein plötzlich auftauchendes Tagebuch... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Ein geheimnisvolles, in Leder gebundenes Buch eröffnet den Weg in eine andere Welt Ein plötzlich auftauchendes Tagebuch klärt über vergangene Ereignisse auf Eine staubige Chronik berichtet von einer Anderswelt: Das Motiv des Buches im Buch gewinnt in Zeiten von E-Books, Internet und Podcasts auffällig an Popularität. Aktuelle Romane wie Cornelia Funkes Tintenherz, Walter Moers Die Stadt der träumenden Bücher oder Das Buch von Wolfgang und Heike Hohlbein drehen sich um dieses scheinbar veraltete Schriftmedium. Vor dem Hintergrund entscheidender motivgeschichtlicher Entwicklungen in der Romantik und Postmoderne untersucht Autorin Anne Siebeck markante Varianten des Buchmotivs in der phantastischen Gegenwartsliteratur und Klassikern wie Michael Endes Die unendliche Geschichte. Ihr gelingt eine anregende Untersuchung eines Motivs, dem im wissenschaftlichen Diskurs der Jugendliteratur bisher wenig Beachtung zuteil wurde.

Produktinformationen

Titel: Das Buch im Buch
Untertitel: Ein Motiv der phantastischen Literatur
Autor:
EAN: 9783828898875
ISBN: 978-3-8288-9887-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Tectum Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 127
Gewicht: 200g
Größe: H213mm x B150mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.04.2009
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen