Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wenn das Leid, das wir tragen, den Weg uns weist

  • Fester Einband
  • 79 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wenn ein geliebter Mensch stirbt, führt uns das oft an die Grenzen unseres Gottvertrauens. Anne und Nikolaus Schneider haben das e... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, führt uns das oft an die Grenzen unseres Gottvertrauens. Anne und Nikolaus Schneider haben das erlebt, als ihre Tochter Meike an Leukämie starb. Ein sehr persönliches und tröstendes Buch!

Autorentext

Anne Schneider ist Realschullehrerin für Mathematik und Evangelische Religion.



Klappentext

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, hinterlässt das ein Gefühl großer Leere in uns. Und es führt uns oft an die Grenzen unseres Gottvertrauens. Anne und Nikolaus Schneider haben das erlebt, als ihre Tochter Meike an Leukämie starb. Dieses Buch will trösten und die Erfahrung weitergeben: Gott ist bei uns - gerade auch in den Todesnächten unseres Lebens. Ein sehr persönliches Buch des ehemaligen EKD-Ratsvorsitzenden und seiner Frau!

Produktinformationen

Titel: Wenn das Leid, das wir tragen, den Weg uns weist
Untertitel: Leben und Glauben mit dem Tod eines geliebten Menschen
Autor:
EAN: 9783761557280
ISBN: 978-3-7615-5728-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Neukirchener Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 79
Gewicht: 245g
Größe: H212mm x B138mm x T10mm
Jahr: 2010
Auflage: 5. Aufl.
Land: CZ

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen