Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Projektfinanzierungen im Rahmen des Risikomanagements von Projekten

  • Kartonierter Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch verknüpft gezielt zwei bedeutsame Bereiche der Betriebswirtschaftslehre miteinander, nämlich das Risikomanagement eine... Weiterlesen
20%
120.00 CHF 96.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Buch verknüpft gezielt zwei bedeutsame Bereiche der Betriebswirtschaftslehre miteinander, nämlich das Risikomanagement einerseits und die Finanzierung andererseits. Dabei bezieht die Autorin beides auf den Bereich der Durchführung von Projekten, da diese auf Grund ihrer Einmaligkeit in beiden Aspekten besondere Herausforderungen an die Unternehmensführung stellen. Zu diesem Zweck wird auf die Grundlagen der Projektfinanzierung eingegangen, insbesondere auf die charakteristischen Merkmale sowie auf Rolle und Aufgabe der Projektbeteiligten, den Projektablauf und die Phasen eine Projektfinanzierung. Weiterhin werden die typischen Vertragspakete skizziert und die Vor- und Nachteile einer Projektfinanzierung näher erläutert. Daran anknüpfend findet eine Betrachtung des Risikomanagements im Rahmen der Projektfinanzierung statt, bevor die typischen Finanzierungsinstrumente hinsichtlich ihrer Anwendung bei Projektfinanzierungen untersucht werden. Insgesamt befasst sich das Buch mit einem anspruchsvollen betriebswirtschaftlichen Thema, das qualifiziert abgehandelt wird und über den konkreten Fall hinaus wertvolle Hilfe im Rahmen des Projektmanagements leistet.

Autorentext
Prof. Dr. Jost W. Kramer (Jg. 1960) hat nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann an den Universitäten in Marburg und Lincoln/Nebraska Volkswirtschaft und Politikwissenschaft studiert sowie in Marburg in Betriebswirtschaftslehre promoviert. Nach langjähriger Tätigkeit bei verschiedenen Forschungsinstituten und Verbänden ist er seit 2001 Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Wismar. Er ist Mitglied des Instituts für Genossenschaftswesen an der Humboldt-Universität zu Berlin und Verfasser zahlreicher Publikationen, unter anderem zur Messung von Forschungsaktivität.

Klappentext

Dieses Buch verknüpft gezielt zwei bedeutsame Bereiche der Betriebswirtschaftslehre miteinander, nämlich das Risikomanagement einerseits und die Finanzierung andererseits. Dabei bezieht die Autorin beides auf den Bereich der Durchführung von Projekten, da diese auf Grund ihrer Einmaligkeit in beiden Aspekten besondere Herausforderungen an die Unternehmensführung stellen. Zu diesem Zweck wird auf die Grundlagen der Projektfinanzierung eingegangen, insbesondere auf die charakteristischen Merkmale sowie auf Rolle und Aufgabe der Projektbeteiligten, den Projektablauf und die Phasen eine Projektfinanzierung. Weiterhin werden die typischen Vertragspakete skizziert und die Vor- und Nachteile einer Projektfinanzierung näher erläutert. Daran anknüpfend findet eine Betrachtung des Risikomanagements im Rahmen der Projektfinanzierung statt, bevor die typischen Finanzierungsinstrumente hinsichtlich ihrer Anwendung bei Projektfinanzierungen untersucht werden. Insgesamt befasst sich das Buch mit einem anspruchsvollen betriebswirtschaftlichen Thema, das qualifiziert abgehandelt wird und über den konkreten Fall hinaus wertvolle Hilfe im Rahmen des Projektmanagements leistet.

Produktinformationen

Titel: Projektfinanzierungen im Rahmen des Risikomanagements von Projekten
Editor:
Autor:
EAN: 9783867411424
ISBN: 978-3-86741-142-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Europäischer Hochschulverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 324g
Größe: H210mm x B148mm x T14mm
Jahr: 2008