Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Duisburg - Die neue Geschichte einer alten Stadt

  • Kartonierter Einband
  • 119 Seiten
Die sechste Publikation der Museumsreihe, herausgegeben vom Kultur- und Stadthistorischen Museum Duisburg in Zusammenarbeit mit d... Weiterlesen
20%
19.50 CHF 15.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die sechste Publikation der Museumsreihe, herausgegeben vom Kultur- und Stadthistorischen Museum Duisburg in Zusammenarbeit mit dem Mercator-Verlag, trägt den Titel Von der Steinzeit bis zur Gegenwart DUISBURG Die neue Geschichte einer alten Stadt und widmet sich der im Juni 2007 eröffneten Dauerausstellung zur Stadtgeschichte Duisburgs. Duisburg am Rhein - eine Stadt im Westen des hochindustrialisierten Ruhrgebietes - war und ist eine Stadt in stetigem Wandel, mit langer Tradition und wechselvoller Geschichte. Römer und Germanen, Franken und friesische Kaufleute, Könige und Gelehrte, polnische Bergleute und türkische Stahlkocher - sie alle haben hier Spuren hinterlassen und zum geistigen und materiellen Reichtum der Stadt beigetragen. Auf etwa 800 Quadratmetern Fläche entfaltet sich in Duisburgs neuer Dauerausstellung die Entwicklung von Region und Stadt seit Anbeginn: von den eiszeitlichen Jägern und den ersten sesshaften Bauern des Neolithikums über die Entwicklung städtischer Strukturen im Mittelalter bis in die Gegenwart mit ihren umfassenden strukturellen Veränderungen seit der Industrialisierung und dem durch Kriege und Verfolgung, Zerstörung und Wiederaufbau geprägten 20. Jahrhundert. Autorinnen sind Anne Ley-Schalles und Henrike Stecker, die diese Ausstellung auch entwickelt haben. "Von der Steinzeit bis zur Gegenwart" orientiert sich an der chronologisch aufgebauten Präsentation der Duisburger Stadtgeschichte und gewährt einen vertiefenden Einblick in ihre vielfältigen Themen.

Produktinformationen

Titel: Duisburg - Die neue Geschichte einer alten Stadt
Untertitel: Von der Steinzeit bis zur Gegenwart
Autor:
EAN: 9783874634274
ISBN: 978-3-87463-427-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mercator-Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 119
Gewicht: 301g
Größe: H231mm x B141mm x T8mm
Veröffentlichung: 01.06.2008
Jahr: 2008
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen