Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kooperatives Lernen: Potenzen für eine Differenzierung des Unterrichts und soziales Lernen

  • Geheftet
  • 20 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Universität Potsdam (Pä... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Universität Potsdam (Pädagogik), Veranstaltung: Kooperatives Lernen, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren befinden sich Bildungsinstitutionen in einem Anpassungsprozess, ihre Bildungssysteme den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht werden zu lassen. Eine zentrale Aufgabe ist es, den Schülern so genannte "Schlüsselkompetenzen" zu vermitteln, ihnen Fähigkeiten und Strategien an die Hand zu geben, Probleme zu erkennen und selbständig (allein und im Team) Lösungen zu entwickeln. "In den Untersuchungen der Lern- und Gehirnforschung der letzten 20 Jahre wurde deutlich, dass insbesondere die sozialen Rahmenbedingungen des Lernens ausschlaggebend für den Erfolg und die Nachhaltigkeit des Lernens waren." Länder wie Finnland, Norwegen, Kanada und andere, haben in den P.I.S.A-Studien hervorragend abgeschnitten, da sie in der Entwicklung ihrer Bildungssysteme den Schwerpunkt auf das "kooperative Lernen" gelegt haben.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Universität Potsdam (Pädagogik), Veranstaltung: Kooperatives Lernen, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren befinden sich Bildungsinstitutionen in einem Anpassungsprozess, ihre Bildungssysteme den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht werden zu lassen. Eine zentrale Aufgabe ist es, den Schülern so genannte "Schlüsselkompetenzen" zu vermitteln, ihnen Fähigkeiten und Strategien an die Hand zu geben, Probleme zu erkennen und selbständig (allein und im Team) Lösungen zu entwickeln. "In den Untersuchungen der Lern- und Gehirnforschung der letzten 20 Jahre wurde deutlich, dass insbesondere die sozialen Rahmenbedingungen des Lernens ausschlaggebend für den Erfolg und die Nachhaltigkeit des Lernens waren." Länder wie Finnland, Norwegen, Kanada und andere, haben in den P.I.S.A-Studien hervorragend abgeschnitten, da sie in der Entwicklung ihrer Bildungssysteme den Schwerpunkt auf das "kooperative Lernen" gelegt haben.

Produktinformationen

Titel: Kooperatives Lernen: Potenzen für eine Differenzierung des Unterrichts und soziales Lernen
Autor:
EAN: 9783640290369
ISBN: 978-3-640-29036-9
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 48g
Größe: H209mm x B145mm x T20mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen