Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Unterrichtseinheit zum Motiv des Exodus

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 1, Johann Wolfgang Goethe-Universität Fra... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 1, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Ausarbeitung zu dem Thema "Exodus: Jahwe führt in die Freiheit" wird eine exemplarisch geplante Unterrichtseinheit zum gleichnamigen Thema vorgestellt. Zunächst betrachtet die Arbeit das Exodusmotiv näher. Der Exodus wird nach wie vor als religiöse Grundlage des Volkes Israels gesehen. Im Zuge der Überlieferung wurde die Exodusgeschichte ständig weiter entwickelt und mythologisiert, bis sie ihre jetzige Fassung erlangte. In diesem Kapitel soll die Geschichte anhand historisch belegter Daten wiedergegeben werden und so möglichst mit der realistischen Einstellung der Gegenwart verknüpft werden. Dadurch soll ein Gottesbild geschaffen werden, welches sowohl für die damalige Zeit als auch heute nachvollziehbar und vertretbar ist. Im Folgenden wird die Bedeutung der Exodusgeschichte für die heutige Zeit betrachtet. Dies soll verdeutlichen, dass der Exodus noch immer nicht abgeschlossen ist und es nach wie vor Situationen gibt, in denen Menschen unterdrückt werden. Das Exodusmotiv bzw. die Geschichte kann somit auch in der heutigen Zeit den Menschen als Hilfe dienen, in dem sie den Glauben haben, dass Gott die treibende Kraft ist, die sie aus ihrer Situation befreit. Nach der Sachanalyse, die das Thema zunächst wissenschaftlich, theologisch betrachtet, folgt die didaktische Analyse. Hierunter findet sich eine Beschreibung zur Lernausgangslage der Schüler und Schülerinnen. Da die Unterrichtseinheit auf eine imaginäre Klasse zugeschnitten wurde, wird an diese Stelle nur eine kurze Beschreibung der psychologischen Entwicklung eines Kindes der dritten Jahrgangsstufe gegeben. Diese basiert auf den Ausarbeitungen von Kegan Fowler und Fritz Oser. Im Anschluss wird die Unterrichtseinheit auf allgemeine didaktische und fachdidaktische Grundsätze untersucht und diese im Kurzen dargestellt. Nach der didaktischen Betrachtung folgt eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Stunden der Unterrichtseinheit, wobei gleichfalls eine methodische Analyse vorgenommen wird. Beendet wird die Arbeit mit einem kurzen Fazit, wie die Unterrichtseinheit von den Kommilitonen und Kommilitoninnen aufgefasst wurde.

Produktinformationen

Titel: Unterrichtseinheit zum Motiv des Exodus
Untertitel: Jahwe führt in die Freiheit
Autor:
EAN: 9783668803732
ISBN: 978-3-668-80373-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 121g
Größe: H297mm x B210mm x T2mm
Jahr: 2009