Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Alles wird digital - nur das Radio nicht!

  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Massenmedien allgemein, Note: 1,3, Hochschule Fresenius; K... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Massenmedien allgemein, Note: 1,3, Hochschule Fresenius; Köln, Veranstaltung: Advanced Media Economics, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir leben in einem ständigen Wandel der Zeit. Fast täglich erscheint ein neues Produkt auf dem Markt, das uns das Leben erleichtern möchte. Wir sind umgeben von Medien, ganz gleich in welcher Situation wir uns befinden. Sie entwickeln sich immer weiter und immer mehr können wir uns nicht mehr vorstellen ohne sie zu leben. Das klassische Posttelefon mit Drehscheibe wurde ersetzt durch ein Smartphone, das uns in jeglicher Lebenssituation begleitet. Wir schlagen nicht mehr das Lexikon auf, sondern surfen im Internet wenn wir fragen haben auf die wir keine Antwort wissen. Und haben wir Lust auf einen Blockbuster, wollen dafür aber das Haus nicht verlassen, bestellen wir uns den Film-on demand und schauen ihn zu Hause in unserem eigenen Homekino im Wohnzimmer. Es gibt kaum einen Bereich in dem die Digitalisierung nicht stattgefunden hat. Einzig und allein beim Radio stören wir uns nicht wenn es rauscht und man wöchentlich den Sendersuchlauf starten muss, damit das Rauschen etwas weniger wird. Es gehört für uns einfach zum alltäglichen Leben dazu - im Bad, der Küche oder im Auto. Warum streben wir stets nach der neusten Technik? Wollen immer "up to date" sein? Sind aber scheinbar wenig interessiert, wenn es um digitalen Radioempfang geht?

Produktinformationen

Titel: Alles wird digital - nur das Radio nicht!
Untertitel: Strategische Probleme bei der Markteinführung von digitalen Radiodiensten
Autor:
EAN: 9783640828081
ISBN: 978-3-640-82808-1
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 38g
Größe: H215mm x B149mm x T1mm
Jahr: 2011
Auflage: 2. Auflage