Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kriegsschauplatz Internet

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Internet nimmt gerade in Kriegszeiten eine wichtige Rolle ein. Der klassische Journalismus gerät zeitgleich immer mehr in die ... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Internet nimmt gerade in Kriegszeiten eine wichtige Rolle ein. Der klassische Journalismus gerät zeitgleich immer mehr in die Krise. Blogger, die sich als subjektive Berichterstatter verstehen, laufen den Profis im aktuellen Tagesgeschehen den Rang ab. In ihrer Arbeit vergleicht Anne Kathrin Koophamel die Berichterstattung deutscher Onlinemedien mit den Einträgen internationaler Warblogger während des Libanonkonflikts 2006. Wer unterliegt leichter der Propaganda-Maschinerie? Wer ist näher dran am Geschehen? Und wem glauben die Menschen am Ende mehr?

Autorentext

Anne Kathrin Koophamel arbeitet als Journalistin in München. Sie studierte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Politik, Publizistik, Theater- und Medienwissenschaften.

Produktinformationen

Titel: Kriegsschauplatz Internet
Untertitel: Warblogs und Onlinemagazine während desLibanonkonflikts 2006
Autor:
EAN: 9783639121889
ISBN: 978-3-639-12188-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 231g
Größe: H220mm x B150mm x T9mm
Veröffentlichung: 01.02.2009
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel