Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Innovationsverhalten bei Risiko und fundamentaler Unsicherheit

  • Kartonierter Einband
  • 262 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Das Alte auf eine neue Weise tun - das ist Innovation." Dieses Zitat von Joseph A. Schumpeter (1883-1950) trifft sicherlich nich... Weiterlesen
20%
55.90 CHF 44.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

"Das Alte auf eine neue Weise tun - das ist Innovation." Dieses Zitat von Joseph A. Schumpeter (1883-1950) trifft sicherlich nicht nur auf die Entwicklung neuer Technologien zu, sondern auch auf die Entwicklung eines neuen experimentellen Ansatzes, der in dieser Arbeit in Form der Forschungsexperimente thematisiert wird. Die Experimente, die aus der Perspektive der evolutorischen Ökonomik das Innovationsverhalten bei fundamentaler Unsicherheit analysieren und darüber hinaus auch die Wirkungen der Innovationen auf die Preisentscheidungen am Produktmarkt berücksichtigen, stehen im Mittelpunkt dieser Dissertation.
Unter Berücksichtigung fundamentaler Unsicherheit und unter Aufgabe des Postulats der vollkommenen Rationalität wurde im Rahmen des gewählten Experimentdesigns der zentralen Frage nachgegangen, wie monetäre Anreize im Hinblick auf die Amortisation der FuE-Ausgaben oder die Bildung von Anspruchsniveaus im Sinne von zufriedenstellenden Ergebnissen sowie Verstärkungseffekte, die von früheren FuE-Erfolgen ausgehen, das Innovationsverhalten beeinflussen. Darüber hinaus wurde analysiert, welche Wirkungen von den Patenten auf das FuE-Verhalten ausgehen. Ferner war von zentralem Interesse, wie sich die Preisentscheidungen am Markt entwickeln und inwieweit diese den theoretischen Vorhersagen des Bertrand-Modells entsprechen. Als zentrales Ergebnis der experimentellen Untersuchungen ist festzuhalten, dass die Akteure bemerkenswert schnell gelernt haben, sich in der komplexen und unsicheren Umgebung zurechtzufinden. Dies spiegelt sich sowohl in den Preisentscheidungen am Markt, die nahezu dem Nash-Gleichgewicht entsprechen, als auch im Innovationsverhalten wider, das durchaus als "quasi-rational" bezeichnet werden kann.

Produktinformationen

Titel: Innovationsverhalten bei Risiko und fundamentaler Unsicherheit
Untertitel: Theoretische Grundlagen, Feldempirie und experimentelle Ergebnisse
Autor:
EAN: 9783869555508
ISBN: 978-3-86955-550-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Cuvillier Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 262
Gewicht: 378g
Größe: H210mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen