Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pflegequalität durch Professionsentwicklung

  • Kartonierter Einband
  • 440 Seiten
Wie entsteht gute Pflegequalität? Zur Beantwortung dieser Frage untersucht Anne-Kathrin Cassier-Woidasky erstmals die Akteure im Q... Weiterlesen
20%
57.90 CHF 46.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wie entsteht gute Pflegequalität? Zur Beantwortung dieser Frage untersucht Anne-Kathrin Cassier-Woidasky erstmals die Akteure im Qualitätsgeschehen, die Pflegenden selbst. Ausgehend von der Dekubitusinzidenz als pflegesensitivem Qualitätsindikator werden für die Pflegequalität relevante, professionsbezogene Faktoren identifiziert. Auf dieser Basis erarbeitet die Autorin eine Theorieskizze der Bedingungen und Konsequenzen professionellen Pflegehandelns.Während herkömmliche Messverfahren vor allem ermitteln, wo gute Pflegequalität erzielt wird, zeigt diese qualitative Studie auf, warum sie entsteht und zeigt damit Wege, wie Qualität beeinflusst und gesteuert werden kann.

Autorentext
Anne-Kathrin Cassier-Woidasky, geboren 1964, ist Krankenschwester und Dipl.-Pflegepädagogin. Sie arbeitet in der Aus- und Fortbildung für die Krankenpflege.

Klappentext

Wie entsteht gute Pflegequalität? Zur Beantwortung dieser Frage untersucht Anne-Kathrin Cassier-Woidasky erstmals die Akteure im Qualitätsgeschehen, die Pflegenden selbst. Ausgehend von der Dekubitusinzidenz als pflegesensitivem Qualitätsindikator werden für die Pflegequalität relevante, professionsbezogene Faktoren identifiziert. Auf dieser Basis erarbeitet die Autorin eine Theorieskizze der Bedingungen und Konsequenzen professionellen Pflegehandelns. Während herkömmliche Messverfahren vor allem ermitteln, wo gute Pflegequalität erzielt wird, zeigt diese qualitative Studie auf, warum sie entsteht und zeigt damit Wege, wie Qualität beeinflusst und gesteuert werden kann.

Produktinformationen

Titel: Pflegequalität durch Professionsentwicklung
Untertitel: Eine qualitative Studie zum Zusammenhang von professioneller Identität, Pflgequalität und Patientenorientierung
Autor:
EAN: 9783938304723
ISBN: 978-3-938304-72-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mabuse-Verlag GmbH
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 440
Gewicht: 573g
Größe: H213mm x B147mm x T27mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl. 10.2007
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen