Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lernen und Lehren im institutionalisierten Kontext
Anne-Kathrin Buse

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 2,2, Humboldt-Universität zu Berlin (Erziehungswi... Weiterlesen
Geheftet (Geh), 20 Seiten  Weitere Informationen
20%
12.50 CHF 10.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 2,2, Humboldt-Universität zu Berlin (Erziehungswissenschaften (Abteilung Grundschulpädagogik)), 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Hierbei handelt es sich um eine dreiteilige Hausarbeit (als Modulabschlussprüfung in Grundschulpädagogik) zu den drei Lernbereichen Deutsch, Mathematik und Sachunterricht der Grundschule. Ein Teil besteht immer aus der Bearbeitung einer Aufgabe zu je einem der drei Lernbereiche: Teil I bezieht sich auf Mathematik, Teil II bezieht sich auf Deutsch, und Teil III bezieht sich auf Sachunterricht. Die bearbeitete Aufgabe zum Bereich MATHEMATIK lautet wie folgt: A. Tobias rechnet 44 + 32 = 4432. A.a) Welches grundlegende mathematische Konzept hat Tobias nicht verstanden, so dass es zu diesem Fehler kommen konnte? A.b) Welche Kenntnisse muss ein Schüler bis zum Ende der Behandlung der Natürlichen Zahlen in der Grundschule erworben haben, damit ein solcher Fehler nicht mehr entstehen kann? B. Mehmet rechnet die Aufgabe 73 - 45 so: "Siebzig minus Vierzig ist Dreißig. Drei minus Fünf geht nicht, aber Drei sind schon --- also noch Zwei. Dreiundsiebzig minus Fünfundvierzig ist Achtunddreißig." B.a) Welche Rechenstrategie verwendet Mehmet zum Lösen der Aufgabe? Beschreiben Sie diese! B.b) Welche Fehler hat Mehmet gemacht? B.c) Welches mentale Bild könnte Mehmet helfen, diesen Fehler zu vermeiden? Die bearbeitete Aufgabe zum Bereich DEUTSCH lautet wie folgt: "Beschreiben Sie die wichtigsten Positionen in der Schreib-Entwicklung des Deutschunterrichts: Vom Aufsatzunterricht im Konzept der muttersprachlichen Bildung bis hin zu aktuellen Ansätzen des 'authentischen Schreibens'. Geben Sie mindestens zwei Beispiele für Schreibprojekte in der Grundschule". Die bearbeitete Aufgabe zum Bereich SACHUNTERRICHT lautet wie folgt: "Stellen Sie an einem ausgewählten Thema in Anlehnung an den Rahmenlehrplan Sachunterricht der Länder Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern das Konzept des handlungsorientierten Sachunterrichts dar. Charakterisieren Sie das Konzept und skizzieren Sie ausgehend von den von ihnen angestrebten Zielen eine didaktische Miniatur zum ausgewählten Thema, in der deutlich wesentliche Elemente des Konzeptes umgesetzt werden".

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 2,2, Humboldt-Universität zu Berlin (Erziehungswissenschaften (Abteilung Grundschulpädagogik)), 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Hierbei handelt es sich um eine dreiteilige Hausarbeit (als Modulabschlussprüfung in Grundschulpädagogik) zu den drei Lernbereichen Deutsch, Mathematik und Sachunterricht der Grundschule. Ein Teil besteht immer aus der Bearbeitung einer Aufgabe zu je einem der drei Lernbereiche: Teil I bezieht sich auf Mathematik, Teil II bezieht sich auf Deutsch, und Teil III bezieht sich auf Sachunterricht. Die bearbeitete Aufgabe zum Bereich MATHEMATIK lautet wie folgt: A. Tobias rechnet 44 + 32 = 4432. A.a) Welches grundlegende mathematische Konzept hat Tobias nicht verstanden, so dass es zu diesem Fehler kommen konnte? A.b) Welche Kenntnisse muss ein Schüler bis zum Ende der Behandlung der Natürlichen Zahlen in der Grundschule erworben haben, damit ein solcher Fehler nicht mehr entstehen kann? B. Mehmet rechnet die Aufgabe 73 - 45 so: "Siebzig minus Vierzig ist Dreißig. Drei minus Fünf geht nicht, aber Drei sind schon --- also noch Zwei. Dreiundsiebzig minus Fünfundvierzig ist Achtunddreißig." B.a) Welche Rechenstrategie verwendet Mehmet zum Lösen der Aufgabe? Beschreiben Sie diese! B.b) Welche Fehler hat Mehmet gemacht? B.c) Welches mentale Bild könnte Mehmet helfen, diesen Fehler zu vermeiden? Die bearbeitete Aufgabe zum Bereich DEUTSCH lautet wie folgt: "Beschreiben Sie die wichtigsten Positionen in der Schreib-Entwicklung des Deutschunterrichts: Vom Aufsatzunterricht im Konzept der muttersprachlichen Bildung bis hin zu aktuellen Ansätzen des 'authentischen Schreibens'. Geben Sie mindestens zwei Beispiele für Schreibprojekte in der Grundschule". Die bearbeitete Aufgabe zum Bereich SACHUNTERRICHT lautet wie folgt: "Stellen Sie an einem ausgewählten Thema in Anlehnung an den Rahmenlehrplan Sachunterricht der Länder Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern das Konzept des handlungsorientierten Sachunterrichts dar. Charakterisieren Sie das Konzept und skizzieren Sie ausgehend von den von ihnen angestrebten Zielen eine didaktische Miniatur zum ausgewählten Thema, in der deutlich wesentliche Elemente des Konzeptes umgesetzt werden".

Produktinformationen

Titel: Lernen und Lehren im institutionalisierten Kontext
Untertitel: Lernbereiche Mathematik, Deutsch und Sachunterricht
Autor: Anne-Kathrin Buse
EAN: 9783640197798
ISBN: 978-3-640-19779-8
Format: Geheftet (Geh)
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2008
Auflage: 3. Auflage

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen