Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Struktureffekte der Europäischen Integration auf den britischen Automobilsektor

  • Fester Einband
  • 191 Seiten
Das Opting-Out Gro ritanniens von der Europ chen Wirtschafts- und W ungsunion (EWWU) hatte f r die stark exportorientierte britis... Weiterlesen
20%
97.00 CHF 77.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Das Opting-Out Gro ritanniens von der Europ chen Wirtschafts- und W ungsunion (EWWU) hatte f r die stark exportorientierte britische Automobilindustrie einschneidende strukturelle Ver erungen zur Folge. Anhand einer theoriegeleiteten empirischen Analyse wird in dieser Studie der Wandel der Branche untersucht. Anne-Katrin Str r skizziert ausgehend von einem theoretischen und historischen Survey des Integrationsprozesses zur EWWU die Einsch ungen der britischen Automobilbranche zu den Folgen einer Teilnahme an der EWWU. Die Autorin analysiert mit Hilfe eines modifizierten Saltermodells, inwieweit entweder sektorale Verwerfungen mit Hysterese-Effekten oder lediglich tempor J-Kurven-Effekte bei W ungsschwankungen bewirkt wurden. Die empirische Analyse berpr ft basierend auf einer Input-Output-Analyse die real eingetretenen Strukturver erungen und liefert eine Prognose f r die k nftige Entwicklung der britischen Automobilindustrie. Die Autorin: Jahrgang 1976; nach einem BWL-Studium erlangte die Autorin einen MBA an der Oxford Brookes University in England. An der TU Braunschweig promovierte sie im Fach VWL. Die Unternehmensberaterin war mehrere Jahre in den Bereichen Vertrieb und Marketing t g.

Produktinformationen

Titel: Struktureffekte der Europäischen Integration auf den britischen Automobilsektor
Untertitel: Eine theoriegeleitete empirische Untersuchung
Autor:
EAN: 9783936328363
ISBN: 978-3-936328-36-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Driesen, Dr. H. H. Verlag
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 191
Gewicht: 307g
Größe: H198mm x B126mm x T20mm
Jahr: 2005