Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Tuchvilla

  • Kartonierter Einband
  • 704 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(350) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(137)
(166)
(37)
(7)
(3)
powered by 
Leseprobe
Ein Herrenhaus. Eine mächtige Familie. Ein dunkles Geheimnis ... Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenm... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Ein Herrenhaus. Eine mächtige Familie. Ein dunkles Geheimnis ... Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor - bis er Marie begegnet ...

»Anne Jacobs versteht es mit ihrem flüssigen Schreibstil, den Leser in das gehobene Gesellschaftsleben vor 100 Jahren mit all seinen Glanz- und Schattenseiten zu entführen«

Autorentext
Anne Jacobs veröffentlichte unter anderem Namen bereits historische Romane und exotische Sagas. Mit Die Tuchvilla gestaltete sie ein Familienschicksal vor dem Hintergrund der jüngeren deutschen Geschichte und eroberte damit die Bestsellerliste.



Klappentext

Ein Herrenhaus. Eine mächtige Familie. Ein dunkles Geheimnis ...

Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor - bis er Marie begegnet ...



Zusammenfassung
Ein Herrenhaus. Eine mächtige Familie. Ein dunkles Geheimnis

Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor bis er Marie begegnet

Produktinformationen

Titel: Die Tuchvilla
Untertitel: Roman, Die Tuchvilla-Saga 1
Autor:
EAN: 9783442381371
ISBN: 978-3-442-38137-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Blanvalet
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 704
Gewicht: 486g
Größe: H186mm x B118mm x T45mm
Jahr: 2015
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

5.0

aus 1 Bewertungen

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel

Die hilfreichsten Bewertungen zuerst

Susanna B.

Herrvorragend

Ich mag Familiengeschichten über mehrere Generationen, fantastisch geschrieben, spannend und eindrücklich. Habe die Trilogie verschlungen und konnte nicht mehr aufhören mit Lesen.
Super die Geschichte ohne hundert Wiederholungen, eindrücklich das Frauenbild von früher.



Zuletzt angesehen
Verlauf löschen