2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Ende der billigen Arbeit in China

  • Kartonierter Einband
  • 241 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Verabschiedet sich China vom Niedriglohnmodell? Mit einem Geleitwort von Martin BeckDie Volksrepublik China hat in den letzten Jah... Weiterlesen
30%
70.00 CHF 49.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Verabschiedet sich China vom Niedriglohnmodell? Mit einem Geleitwort von Martin Beck

Die Volksrepublik China hat in den letzten Jahren die tiefgreifendsten Reformen in Arbeitsrecht und Sozialstandards in ihrer Geschichte initiiert. Damit werden erstmals auch Millionen von Billigarbeitern - so genannten informell Beschäftigten - einklagbare Rechte und soziale Absicherung zugestanden. Welche Folgen haben die Reformen für die Arbeitsbedingungen in China? Verabschiedet China sich damit vom Niedriglohnmodell? Dieses Buch bietet eine fundierte Analyse der aktuellen Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik der Volksrepublik China, die anhand von Fallstudien zu den Metropolen Beijing, Shanghai, Shenzhen und Nanjing vertieft wird.

Autorentext
Anne Braun ist Sinologin und Volkswirtin.

Inhalt
Theoretische und methodische Grundlagen - Sozioökonomische Grundlagen: Informalisierung von Arbeit in China - Rechte: Arbeitsstandards für informell Beschäftigte - Sicherheit: Sozialabsicherung für informell Beschäftigte - Chancen: Förderung von Mikrounternehmen - Fazit: Effekte und Grenzen der Regulierung informeller Beschäftigung

Produktinformationen

Titel: Das Ende der billigen Arbeit in China
Untertitel: Arbeitsrechte, Sozialschutz und Unternehmensförderung für informell Beschäftigte
Autor:
EAN: 9783531179476
ISBN: 978-3-531-17947-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 241
Gewicht: 454g
Größe: H241mm x B170mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.11.2010
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen