Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wartungsarbeiten - Video On Demand (VoD) Weitere Informationen

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist unser Video-on-Demand-Angebot nicht verfügbar. Besten Dank für Ihr Verständnis.

schliessen

Der lange Weg nach Wien
Anne Hahn , Gabriele Damtew , Ina Bösecke

Vom 7. bis 29. Juni 2008 ist es wieder soweit: Die Fußballeuropameisterschaft findet statt! Und 16 deutsche LiteratInnen schreiben... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 159 Seiten  Weitere Informationen
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Vom 7. bis 29. Juni 2008 ist es wieder soweit: Die Fußballeuropameisterschaft findet statt! Und 16 deutsche LiteratInnen schreiben über die Spiele um den Titel. Damit es richtig schicksalhaft zugeht, wird in notariell beaufsichtigter unddokumentierter Weise jedem Autor eine Teilnehmermannschaft zugelost. Der Autor beschäftigt sich daraufhin intensiv mit seiner Mannschaft, erkundet nationale Besonderheiten oder erfindet solche, gewinnt jeden einzelnen Spieler lieb,stellt sich dem Trainer an die Seite und avanciert auf diese Art zum Für- und Vorsprecher seiner Nation vor den Augen und Ohren der fußballliterarischen Welt. So entsteht zu jedem Spiel jeder Mannschaft ein literarischer Text: eineüberraschende Story, eine erhellende Reflexion, eine gewiefte Abrechnung, eine klangvolle Hymne Witzig, hintersinnig, politisch. Dem Fabulieren sind keine Grenzen gesetzt.

Die literarische Nachlese zur Fußballeuropameisterschaft 2008! Jedem Autor wurde eine Fußballnation zugelost, damit er ihr zum Durchbruch verhilft - künstlerisch und fußballerisch sowieso. Alle Autoren gaben alles, um Europameister zu werden. Daheim vor dem Fernseher und im echten Leben frei nach dem Motto von Joachim Streich: 'Ich wusste, du musst da sein, wo der Ball ist'. Mit Texten von: Ahne, Daniela Böhle, Ina Bösecke, Jan Böttcher, Gabriele Damtew, Annett und Friedrich Gröschner, Anne Hahn, Uli Hannemann, Bernadette La Hengst, Friederike von Koenigswald, Norbert Kron, Marion 'Rigoletti' Pfaus, Jochen Schmidt, Torsten Schulz, Florian Werner, Frank Willmann

Autorentext
Torsten Schulz geboren 1959, ist Autor preisgekrönter Spielfilme, Regisseur von Dokumentarfilmen und Professor für Dramaturgie an der Filmhochschule Babelsberg. Sein Debütroman "Boxhagener Platz" wurde in mehrere Sprachen übersetzt und fürs Kino verfilmt. Die Hörspieladaption erhielt diverse Preise. Torsten Schulz lebt in Berlin.

Produktinformationen

Titel: Der lange Weg nach Wien
Untertitel: Das definitve und endgültige Autorenfußballeuropameisterschaftsbuch 2008
Autor: Anne Hahn Gabriele Damtew Ina Bösecke
Editor: Christoph Meueler Torsten Schulz Frank Willmann
EAN: 9783938424308
ISBN: 978-3-938424-30-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Voland & Quist
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 159
Gewicht: 248g
Größe: H203mm x B137mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.08.2008
Jahr: 2008
Auflage: 1. Aufl. 07.2008

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen