Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adressmutationen Neukunden Weitere Informationen

Kunden die heute ein neues Ex Libris Konto angelegt haben, können unter "Mein Konto" zur Zeit keine Adressmutation vornehmen. Das Problem wird so schnell wie möglich behoben. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Sozialarbeit in der Stricher-Szene

  • Kartonierter Einband
  • 180 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Männliche Prostitution - ein Tabuthema?! Recht und Schutzlosigkeit, Diskriminierung, Gewalterfahrung, Risikogruppe, Suchtverhalten... Weiterlesen
20%
37.50 CHF 30.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Männliche Prostitution - ein Tabuthema?! Recht und Schutzlosigkeit, Diskriminierung, Gewalterfahrung, Risikogruppe, Suchtverhalten, psychosoziale Situation... mit diesem Buch bieten sich dem Leser Einblicke in die Lebenslage und Lebenswelt von Strichern. Ergebnisse aus Wissenschaft und Praxis werden zusammengefaßt und folgende Themen zur Situation von Strichern behandelt:"Hintergründe und Wege in die Prostitution"einzelne Erscheinungsformen und Orte der Prostitution"Sozialisation und Lebenslage - durch wissenschaftliche Studien belegt"die rechtliche Situation männlicher Prostituierter Berichte über die soziale Arbeit mit Strichern sind in der wissenschaftlichen Literatur kaum zu finden, was den Anstoß gab, sozialarbeiterische Handlungskonzepte in Form von Gestaltung und Durchführung der Arbeit mit Strichern anhand von deutschen Stricherprojekten systematisch zu beschreiben:"Merkmale und Ausrichtung der Stricherprojekte"umfangreiche Darstellung der Tätigkeitsfelder in der sozialen Arbeit"Evaluierung der Stricherprojekte (anschauliches Datenmaterial)

Produktinformationen

Titel: Sozialarbeit in der Stricher-Szene
Untertitel: Über die Situation von Strichern und mögliche Handlungskonzepte am Beispiel von Stricherprojekten
Autor:
EAN: 9783828885981
ISBN: 978-3-8288-8598-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Tectum - Der Wissenschaftsverlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: 270g
Größe: H213mm x B149mm x T14mm
Jahr: 2011