Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eine Einführung in die Typografie /Une Initiation à la Typographie /An Introduction to Typography

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
«Haben Sie bemerkt, welch malerischer Buchstabe das Y ist?», so beginnt ein Gedicht von Victor Hugo über das Alphabet, das überall... Weiterlesen
20%
13.00 CHF 10.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

«Haben Sie bemerkt, welch malerischer Buchstabe das Y ist?», so beginnt ein Gedicht von Victor Hugo über das Alphabet, das überall im Weltall zu finden ist. Das «O» als Buchstabenzeichen für die Sonne oder das «Y» als Zeichen für einen Baum, ein Glas oder eine Weggabelung. Diese ungewöhnliche Einführung in die Typografie beginnt mit einem großen Maßstab, den Proportionen im Weltall, und endet mit dem kleinsten typografischen Maßstab, den Schriften. Geschickt führen die Autorinnen in die Welt der visuellen Gestaltung und Typografie ein, wecken durch eine ausgeklügelte Ästhetik die Neugier des Lesers und erschließen Seite für Seite die Magie der Typografie. Bestechend kurze und prägnante Texte führen in die jeweilige Thematik ein; typografische Probleme werden durch einfache geometrische Formen dargestellt. Das erste Kapitel beschäftigt sich mit den Fragen der Proportionen: mathematische Systeme, goldener Schnitt, Papierformate, Rastersysteme, typografische Maßeinheiten. Das zweite Kapitel thematisiert die Spannung von Schwarz und Weiß: Gestaltungsprobleme, Prinzipien der Satzgestaltung und die Harmonie von Schwarz und Weiß. Das dritte Kapitel widmet sich den Einzelheiten: Ursprung der Buchstabenformen, Schriftfamilien und historische Schriften. Durch die Verwendung eines leicht transparenten Papiers wird die Wirkung eines Rastersystems deutlich. Diese Durchsichtigkeit lässt auf jeder Seite ein anderes Muster entstehen - ein bemerkenswert anderes Typografiebuch.

Autorentext
Anne Denastas und Camille Gallet sind zwei junge Pariser Grafikerinnen, die sich während ihres Studiums an der École Nationale Supérieure des Arts Décoratifs de Paris kennen lernten. Anne Denastas studierte vorher an der École Nationale Supérieure in Mulhouse und lebte ein Jahr in der Schweiz. Camille Gallet studierte Literatur, bevor sie sich für ein Grafikdesign-Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee entschied.

Klappentext

'Haben Sie bemerkt, welch malerischer Buchstabe das Y ist?', so beginnt ein Gedicht von Victor Hugo über das Alphabet, das überall im Weltall zu finden ist. Das 'O' als Buchstabenzeichen für die Sonne oder das 'Y' als Zeichen für einen Baum, ein Glas oder eine Weggabelung. Diese ungewöhnliche Einführung in die Typografie beginnt mit einem großen Maßstab, den Proportionen im Weltall, und endet mit dem kleinsten typografischen Maßstab, den Schriften. Geschickt führen die Autorinnen in die Welt der visuellen Gestaltung und Typografie ein, wecken durch eine ausgeklügelte Ästhetik die Neugier des Lesers und erschließen Seite für Seite die Magie der Typografie. Bestechend kurze und prägnante Texte führen in die jeweilige Thematik ein; typografische Probleme werden durch einfache geometrische Formen dargestellt. Das erste Kapitel beschäftigt sich mit den Fragen der Proportionen: mathematische Systeme, goldener Schnitt, Papierformate, Rastersysteme, typografische Maßeinheiten. Das zweite Kapitel thematisiert die Spannung von Schwarz und Weiß: Gestaltungsprobleme, Prinzipien der Satzgestaltung und die Harmonie von Schwarz und Weiß. Das dritte Kapitel widmet sich den Einzelheiten: Ursprung der Buchstabenformen, Schriftfamilien und historische Schriften. Durch die Verwendung eines leicht transparenten Papiers wird die Wirkung eines Rastersystems deutlich. Diese Durchsichtigkeit lässt auf jeder Seite ein anderes Muster entstehen - ein bemerkenswert anderes Typografiebuch.

Produktinformationen

Titel: Eine Einführung in die Typografie /Une Initiation à la Typographie /An Introduction to Typography
Autor:
EAN: 9783721205978
ISBN: 978-3-7212-0597-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Niggli
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 526g
Größe: H318mm x B222mm x T10mm
Jahr: 2006
Auflage: 1. Aufl. 10.2006
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen