Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anne Conways "Principia Philosophiae"

  • Kartonierter Einband
  • 188 Seiten
Die Principia philosophiae der Philosophin Anne Conway (1631 - 1679) stehen in der Tradition des von den "Cambridge Platonists" be... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Principia philosophiae der Philosophin Anne Conway (1631 - 1679) stehen in der Tradition des von den "Cambridge Platonists" begründeten ersten angelsächsischen Idealismus. Das Werk behandelt die metaphysischen Grundfragen der Philosophie des 17. Jahrhunderts, allen voran die des Verhältnisses von Geist und Materie und von endlicher Welt und unendlichem Absolutem. Der vorliegende Band, die erste deutschsprachige Publikation zum Thema, führt in das Denken der Cambridger Platoniker und das Leben und Werk Anne Conways ein und erschließt die leitenden Themen ihrer Principia philosophiae.

Autorentext
Ulrike Weichert studierte Chemie und Medienwissenschaften in Berlin. Begleitend arbeitete sie im Forschungs- und Entwicklungsbereich eines Konsumgüterherstellers, als Online-Redaktionsleiterin und im Deutschen Bundestag. Von 2008 2011 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Exzellenzcluster "Religion und Politik" der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster tätig und erhielt von letzterer ein Stipendium zum Abschluss ihrer Dissertation. Sie veröffentlichte u. a. diverse Aufsätze in Fachzeitschriften und Sammelbänden.

Produktinformationen

Titel: Anne Conways "Principia Philosophiae"
Untertitel: Materialismuskritik und Alleinheits-Spekulation im neuzeitlichen England
Editor:
EAN: 9783643112361
ISBN: 978-3-643-11236-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lit Verlag
Genre: 20. & 21. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 262g
Größe: H208mm x B148mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.04.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen