Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Maurice Merleau-Pontys Denkfigur des "Fleisches"
Anne Breimaier

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 1,0, F... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 32 Seiten  Weitere Informationen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Philosophie), Veranstaltung: Zu einer philosophischen Theorie des Körpers, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zentrales Anliegen dieser Arbeit ist, die konkrete Terminologie Merleau-Pontys in "Die Verflechtung- Der Chiasmus" auf ihre Einbindung in die Argumentationsstruktur des Textes und auf ihre definitorische Kraft hin zu untersuchen. Dabei werden bewusst traditionelle Werte eines rationalisierenden und objektivierenden Denkens in die Untersuchungen miteinbezogen, zumal sich Merleau-Ponty einer Argumentationsmethodik bedient, die aus der Beschreibung opponenter Gedankenwelten ein gedankliches Raster konstruiert, aus dem der Philosoph seine eigenen Gedanken ableitet. Innerhalb dieses dialektischen Wechselspiels baut Merleau-Ponty seine Gedanken sukzessive aufeinander auf, so dass verschiedene inhaltliche Argumentationsschritte im Text festgestellt werden können. Dabei wird sich mit Hilfe der Ausführungen von Paul Good und Stephan Günzel herausstellen, dass Merleau-Ponty bereits vorhandene Gedanken zur phänomenologisch zentralen Bedeutung des Leibes weiterführt und diese in einer neuen Denkfigur zusammenbringt, dem "Fleisch". Als begrifflicher Mittelpunkt eines "vorobjektiven Bereichs der Erfahrung" wird diese Wortneuschöpfung Merleau- Pontys, die noch "in keiner Philosophie einen Namen" habe, auch Dreh- und Angelpunkt der folgenden Untersuchungen sein.

Produktinformationen

Titel: Maurice Merleau-Pontys Denkfigur des "Fleisches"
Untertitel: Eine Analyse der Abhandlung "Die Verflechtung - Der Chiasmus"
Autor: Anne Breimaier
EAN: 9783640290178
ISBN: 978-3-640-29017-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 60g
Größe: H212mm x B147mm x T2mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen