Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der antikolonialistische Roman im frankophonen Schwarzafrika

  • Kartonierter Einband
  • 119 Seiten
Im französischsprachigen Westafrika entwickelte sich nach dem Ende des 2. Weltkriegs eine engagierte Prosaliteratur, die den... Weiterlesen
20%
65.00 CHF 52.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Im französischsprachigen Westafrika entwickelte sich nach dem Ende des 2. Weltkriegs eine engagierte Prosaliteratur, die den politischen Dekolonisierungsprozess begleitete und förderte. Die vorliegende Arbeit erfasst diese literarische Emanzipationsbewegung erstmalig als eine spezifische Kategorie der afrikanischen Literatur und unterwirft die Romane von Mongo Béti, Ferdinand Oyono, Sembene Ousmane u.a., einer thematischen Analyse.

Produktinformationen

Titel: Der antikolonialistische Roman im frankophonen Schwarzafrika
Autor:
EAN: 9783261016195
ISBN: 978-3-261-01619-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Romanische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 119
Gewicht: 153g
Größe: H211mm x B151mm x T7mm
Jahr: 1976