Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kontrastive phonetische Untersuchungen zum Rhythmus

  • Kartonierter Einband
  • 223 Seiten
Die Autorin: Annaliese Benkwitz studierte von 1993 bis 1999 Sprechwissenschaft am Institut für Sprechwissenschaft und Phonet... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Autorin: Annaliese Benkwitz studierte von 1993 bis 1999 Sprechwissenschaft am Institut für Sprechwissenschaft und Phonetik der Universität Halle-Wittenberg. Bereits in ihrer Diplomarbeit beschäftigte sie sich mit dem Thema Rhythmus im Englischen und Deutschen und hielt sich aus diesem Grund einige Zeit am German Department des King's College London auf.



Klappentext

Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede bestehen hinsichtlich des Rhythmus zwischen dem britischen Englisch und dem Deutschen? Kommt es zu Interferenzen im Bereich der Rhythmisierung, wenn BritInnen Deutsch sprechen? Welche Merkmale des als Komplexphänomen definierten Rhythmus sind gegebenenfalls davon betroffen? Zur Beantwortung dieser Fragen wurden von BritInnen und Deutschen in ihrer Muttersprache sowie englischen Deutsch Lernenden auf Deutsch gelesene und spontan produzierte Texte vorrangig auditiv analysiert. Die Untersuchungen liefern interessante Erkenntnisse über Unterschiede zwischen den bezüglich des Rhythmus als ähnlich geltenden Sprachen sowie über Abweichungen englischer LernerInnen im Deutschen. Aus den Ergebnissen lassen sich Hinweise für die Arbeit im DaF-Unterricht ableiten.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Zur Abgrenzung und Bestimmung des Rhythmusbegriffs - Zum Rhythmus des britischen Englisch und des Deutschen - Forschungsstand - Untersuchungen zum Rhythmus englischer und deutscher Muttersprachler - Untersuchungen zum Rhythmus Deutsch Lernender englischer Muttersprachler.

Produktinformationen

Titel: Kontrastive phonetische Untersuchungen zum Rhythmus
Untertitel: Britisches Englisch als Ausgangssprache - Deutsch als Zielsprache
Autor:
EAN: 9783631529027
ISBN: 978-3-631-52902-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 223
Gewicht: 300g
Größe: H208mm x B148mm x T15mm
Jahr: 2004
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen