Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Neue Selbständigkeit

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,3, Universität Osnabr... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,3, Universität Osnabrück, Veranstaltung: Umgestaltung der Arbeitswelt und "Normalarbeitsverhältnis", 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Erwerbsarbeit erlebt einen Strukturwandel, der sich in vielerlei Form bemerkbar macht. Die Entwicklung geht weg von einem "Normalarbeitsverhältnis", wie es in Deutschland seit den 50er Jahren Standard war, hin zu verschiedenen neuen, oftmals prekären Erwerbsformen, wie geringfügige Beschäftigung, befristete Beschäftigung, Leiharbeit und auch die "neue Selbständigkeit". In der Literatur ist von einer "Erosion" des Normalarbeitsverhältnisses die Rede, also auch der Erosion von sozialer Absicherung, Stabilität und eines geregelten Einkommens, die für das Normalarbeitsverhältnis typisch sind. Am deutlichsten wird diese Entwicklung am Beispiel der Gruppe der Selbständigen sichtbar. Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema der "neuen Selbständigkeit". Es soll zunächst der Frage nachgegangen werden, welche Erwerbsformen sich hinter diesem Begriff verbergen, mit besonderer Hervorhebung der Scheinselbständigkeit, die in den letzten Jahren rege Diskussionen verursachte.

Produktinformationen

Titel: Neue Selbständigkeit
Autor:
EAN: 9783640288434
ISBN: 978-3-640-28843-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 46g
Größe: H219mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage.