Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Anna Wosakowa

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wi... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anna Wosakowa ist eine russische Beachvolleyballspielerin. Wosakowa spielte 2009 zwei Grand Slams mit Jekaterina Chomjakowa. Das Duo erreichte außerdem den siebten Platz bei der U23-Europameisterschaft in Jantarny. Mit Irina Tschaika gewann Wosakowa im gleichen Jahr Bronze bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Blackpool. 2010 trat sie mit wechselnden Partnerinnen an und verpasste mit Jewgenija Ukolowa bei der U23-EM in Kos als Vierte nur knapp eine Medaille. 2011 spielte Wosakowa zunächst wieder mit Chomjakowa und wurde Neunte bei den Sanya. Seit dem Grand Slam in Peking ist ihre Partnerin Anastassija Wassina. Das neue Duo kam bei der Weltmeisterschaft in Berlin als Gruppenzweite in die erste Hauptrunde und unterlag dort den Italienerinnen Cicolari/Menegatti.

Produktinformationen

Titel: Anna Wosakowa
Untertitel: Marta Menegatti
Editor:
EAN: 9786138571025
ISBN: 978-613-8-57102-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Soph Pr
Genre: Sport
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 91g
Größe: H229mm x B152mm x T3mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.