Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anna Wladimirowna Tschitscherowa

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anna Wladimirowna Tschitscherowa (russisch , engl. Transkription Anna Chicherova; 22. April 1982 in Jerewan) ist eine russische Ho... Weiterlesen
20%
50.00 CHF 40.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Anna Wladimirowna Tschitscherowa (russisch , engl. Transkription Anna Chicherova; 22. April 1982 in Jerewan) ist eine russische Hochspringerin, die sowohl 2007 als auch 2009 Vize-Weltmeisterin und 2011 Weltmeisterin wurde. 1999 wurde sie Jugendweltmeisterin, als sie in Bydgoszcz mit 1,89 Meter gewann. Bei der Juniorenweltmeisterschaft 2000 in Santiago de Chile gewann Blanka Vla i mit 1,91 Meter, Tschitscherowa wurde Vierte mit 1,85 Meter. 2001 bei der Junioreneuropameisterschaft in Grosseto gewann die Rumänin Ramona Pop mit 1,92 Meter vor Tschitscherowa mit 1,90 Meter. Ihre erste Medaille in der Erwachsenenklasse gewann sie bei der Hallenweltmeisterschaft 2003 in Birmingham. Hinter Kajsa Bergqvist (SWE) und ihrer Landsfrau Jelena Jelessina erhielt sie für 1,99 Meter Bronze. Bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2003 in Paris belegte sie mit 1,95 Meter den sechsten Rang. 2004 bei der Hallenweltmeisterschaft in Budapest übersprang sie 2,00 Meter und erhielt Silber hinter Jelena Slessarenko mit 2,04 Meter. Bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen übersprang Tschitscherowa 1,96 Meter und belegte den sechsten Rang.

Produktinformationen

Titel: Anna Wladimirowna Tschitscherowa
Untertitel: Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2007
Editor:
EAN: 9786138572763
ISBN: 978-613-8-57276-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Spellpress
Genre: Sport
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 136g
Größe: H229mm x B152mm x T5mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel