Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Anna Wambrechtsamer

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anna Wambrechtsamer (auch Ana Wambrechtsamer oder Ana Wambrechtsammer, 4. Juli 1897 in Planina (heute: Planina pri Sevnici), ein O... Weiterlesen
20%
50.00 CHF 40.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Anna Wambrechtsamer (auch Ana Wambrechtsamer oder Ana Wambrechtsammer, 4. Juli 1897 in Planina (heute: Planina pri Sevnici), ein Ort in der heutigen Gemeinde entjur pri Celju (deutsch: Sankt Georgen bei Cilli), Slowenien; 4. August 1933 in Graz) war eine österreichisch-slowenische Schriftstellerin. Anna Wambrechtsamer wurde 1897 im heutigen Slowenien, unweit von Celje/Cilli geboren. Ihr Vater, Friedrich Wambrechtsamer, war Kaufmann, ihre Mutter, Maria Ro anc, eine Postbeamtin. Mit sechs Jahren kam sie in die Volksschule in Planina, mit 11 musste sie in die Bürgerschule nach Celje/Cilli, wo sie das erste Mal mit den Spannungen zwischen slowenisch- und deutschsprachigen Mitschülern und Mitbürgern konfrontiert wurde. Ihr Leben lang versuchte sie, diese Spannungen zu mindern und das friedliche Miteinander der beiden Volksgruppen zu fördern. Als sie 12 Jahre alt war, übersiedelte sie mit ihren Eltern nach Studenci bei Maribor/Marburg an der Drau. Sie kehrte nur noch in den Ferien nach Planina zurück.

Produktinformationen

Titel: Anna Wambrechtsamer
Untertitel: Sankt Lambrecht
Editor:
EAN: 9786138568650
ISBN: 978-613-8-56865-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Salupress
Genre: Recht, Beruf & Finanzen
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 159g
Größe: H229mm x B152mm x T6mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.