Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Qualitative Marktforschung in Theorie und Praxis
Anna Wallebohr

Projektarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, , Sprache: Deutsch, Abstract: Jedem Wissens... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 64 Seiten  Weitere Informationen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Projektarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, , Sprache: Deutsch, Abstract: Jedem Wissenschaftler, ob Physiker, Biologe oder Soziologe, werfen sich Fragen unterschiedlichster Art und Weise auf, denen Sie durch verschiedenartige Untersuchungen auf den Grund gehen. Neue erforschte, physikalische Gesetzmäßigkeiten lassen sich, meist klar durch Zahlen und Fakten belegen, oder auch widerlegen, doch wie sieht das in der Sozialforschung aus? Auch dort kann man anhand quantitativer Datenanalysen Forschungsfragen meist klar beantworten oder zumindest Theorien diesbezüglich aufstellen. Das menschliche Handeln unterliegt jedoch einem symbolischen Interaktionismus, dass heißt, es ist nicht durch physikalische Umweltreize bestimmt, sondern durch zwischenmenschliche Kontakte und individuelle Gegebenheiten des Umfeldes. Man kann die Fragen der Sozialforschung also nicht allein mit Zahlen, Daten und Fakten beantworten, sondern muss tiefgründig und vielseitig forschen, um mögliche Antworten oder Theorien aufzudecken.

Klappentext

Projektarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, , Sprache: Deutsch, Abstract: Jedem Wissenschaftler, ob Physiker, Biologe oder Soziologe, werfen sich Fragen unterschiedlichster Art und Weise auf, denen Sie durch verschiedenartige Untersuchungen auf den Grund gehen. Neue erforschte, physikalische Gesetzmäßigkeiten lassen sich, meist klar durch Zahlen und Fakten belegen, oder auch widerlegen, doch wie sieht das in der Sozialforschung aus? Auch dort kann man anhand quantitativer Datenanalysen Forschungsfragen meist klar beantworten oder zumindest Theorien diesbezüglich aufstellen. Das menschliche Handeln unterliegt jedoch einem symbolischen Interaktionismus, dass heißt, es ist nicht durch physikalische Umweltreize bestimmt, sondern durch zwischenmenschliche Kontakte und individuelle Gegebenheiten des Umfeldes. Man kann die Fragen der Sozialforschung also nicht allein mit Zahlen, Daten und Fakten beantworten, sondern muss tiefgründig und vielseitig forschen, um mögliche Antworten oder Theorien aufzudecken.

Produktinformationen

Titel: Qualitative Marktforschung in Theorie und Praxis
Autor: Anna Wallebohr
EAN: 9783656917120
ISBN: 978-3-656-91712-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 106g
Größe: H211mm x B149mm x T104mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen