Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anna Von Mildenburg

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wi... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anna von Mildenburg ( 29. November 1872 in Wien; 27. Januar 1947 ebenda), geb. Bellschan von Mildenburg, verehelichte Anna Bahr-Mildenburg, war eine Sopranistin und gefeierte Wagner-Interpretin. Sie war Schülerin von Rosa Papier und Johannes Ress am Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, dann bei Cosima Wagner und Gustav Mahler. Ihr erstes Engagement war 1895 am Hamburger Stadttheater, wo sie die Rolle der Brünnhilde singen sollte, eine der schwierigsten Wagner-Rollen. Mit Gustav Mahler, der bereits seit 1891 Kapellmeister an diesem Hause war, begann sie ein Liebesverhältnis, das allerdings 1897 bereits wieder deutlich abgekühlt war. 1897 sang sie in Bayreuth die Kundry.

Produktinformationen

Titel: Anna Von Mildenburg
Untertitel: Salzburger Kommunalfriedhof
Editor:
EAN: 9786138569497
ISBN: 978-613-8-56949-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Sess Press
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 104g
Größe: H229mm x B152mm x T4mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel