Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kindliche Reaktionen auf Misserfolg

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In unserer modernen Leistungsgesellschaft, werden schon kleine Kinder mit hohen Anforderungen ... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In unserer modernen Leistungsgesellschaft, werden schon kleine Kinder mit hohen Anforderungen konfrontiert. Die Art und Weise in der Kinder auf für sie schwierig zu bewältigende Situationen reagieren, ist individuell verschie den, kann aber schon sehr früh den Grundstein für den späteren Umgang mit Leistungssituationen legen. Die Autorin gibt einführend einen Überblick über die Theorien der verschiedenen Reaktionstypen, mit besonderer Fokussierung auf das Konzept von Dweck, die einen hilflosen und einen offensiv-ziel orientierten Typ unterscheidet und erläutert die Erklärungen zur Entstehung des Reaktionstyps, die mit ihm verbundenen Intelligenztheorien sowie den daraus folgenden Umgang mit Herausforderungen und Misserfolgen. Auf die theoretische Einführung aufbauend wird eine von der Autorin durchgeführte Studie geschildert, bei der erstmals, die Verteilung von hilflosem und offensiv-zielorientiertem Verhalten bei österreichischen Volksschulkindern untersucht wurde und es wird vorgestellt, wie diese Untersuchung mittels Fragebögen, oder aber sogar im Rahmen einer routinemässigen Leistungstestung durch geführt werden kann.

Autorentext

Mag.:Studium der Psychologie an der Universität Wien; Klinische und Gesundheitspsychologin am Allgemeinen Krankenhaus Wien



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In unserer modernen Leistungsgesellschaft, werden schon kleine Kinder mit hohen Anforderungen konfrontiert. Die Art und Weise in der Kinder auf für sie schwierig zu bewältigende Situationen reagieren, ist individuell verschie­den, kann aber schon sehr früh den Grundstein für den späteren Umgang mit Leistungssituationen legen. Die Autorin gibt einführend einen Überblick über die Theorien der verschiedenen Reaktionstypen, mit besonderer Fokussierung auf das Konzept von Dweck, die einen hilflosen und einen offensiv-ziel­orientierten Typ unterscheidet und erläutert die Erklärungen zur Entstehung des Reaktionstyps, die mit ihm verbundenen Intelligenztheorien sowie den daraus folgenden Umgang mit Herausforderungen und Misserfolgen. Auf die theoretische Einführung aufbauend wird eine von der Autorin durchgeführte Studie geschildert, bei der erstmals, die Verteilung von hilflosem und offensiv-zielorientiertem Verhalten bei österreichischen Volksschulkindern untersucht wurde und es wird vorgestellt, wie diese Untersuchung mittels Fragebögen, oder aber sogar im Rahmen einer routinemässigen Leistungstestung durch­geführt werden kann.

Produktinformationen

Titel: Kindliche Reaktionen auf Misserfolg
Untertitel: Eine Untersuchung der Verteilung des Reaktionstyps bei österreichischen Volksschulkindern
Autor:
EAN: 9783639417517
ISBN: 978-3-639-41751-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 165g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen