Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nietzsches Zarathustra Auslegen

  • Kartonierter Einband
  • 229 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Nietzsche selbst schrieb einst über seinen Zarathustra, dieser sei "das tiefste Buch, das die Menschheit hat [ ] Aber mit dem kann... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Nietzsche selbst schrieb einst über seinen Zarathustra, dieser sei "das tiefste Buch, das die Menschheit hat [ ] Aber mit dem kann man nicht anfangen". Tatsächlich machte es Nietzsche seinen Leserinnen und Lesern nicht einfach: Der durchwegs kryptisch gehaltene Text erschwert das philosophische Verstehen des Werkes enorm, stellt dem Versuch eiliger Aneignung bewusst Hindernisse in den Weg. Es gibt wohl kaum ein philosophisches Werk, das die Auslegung derart erschwert und zugleich einfordert, wie "Also sprach Zarathustra". Der vorliegende Sammelband setzt genau dort an. Chronologisch und detailliert werden die Werkabschnitte des Zarathustra verstehend ausgelegt, ohne dabei unkritisch dessen Inhalte zu übernehmen. Der Band "Nietzsches Zarathustra Auslegen" bietet unter Berücksichtigung der aktuellen Forschung nicht bloß eine adäquate und anspruchsvolle Lesehilfe zum Zarathustra, sondern zeigt darüber hinaus spannende neue Zusammenhänge im Denken Nietzsches auf.

Autorentext
Helmut Heit, geboren 1970, ist Dilthey-Fellow an der Technischen Universität Berlin.

Klappentext

Nietzsche selbst schrieb einst über seinen Zarathustra, dieser sei das tiefste Buch, das die Menschheit hat [...] Aber mit dem kann man nicht anfangen. Tatsächlich machte es Nietzsche seinen Leserinnen und Lesern nicht einfach: Der durchwegs kryptisch gehaltene Text erschwert das philosophische Verstehen des Werkes enorm, stellt dem Versuch eiliger Aneignung bewusst Hindernisse in den Weg. Es gibt wohl kaum ein philosophisches Werk, das die Auslegung derart erschwert und zugleich einfordert, wie Also sprach Zarathustra. Der vorliegende Sammelband setzt genau dort an. Chronologisch und detailliert werden die Werkabschnitte des Zarathustra verstehend ausgelegt, ohne dabei unkritisch dessen Inhalte zu übernehmen. Der Band Nietzsches Zarathustra Auslegen bietet unter Berücksichtigung der aktuellen Forschung nicht bloß eine adäquate und anspruchsvolle Lesehilfe zum Zarathustra, sondern zeigt darüber hinaus spannende neue Zusammenhänge im Denken Nietzsches auf.

Produktinformationen

Titel: Nietzsches Zarathustra Auslegen
Untertitel: Thesen, Positionen und Entfaltungen zu »Also sprach Zarathustra« von Friedrich Wilhelm Nietzsche
Autor:
Editor:
EAN: 9783828834309
ISBN: 978-3-8288-3430-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Tectum Verlag
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 229
Gewicht: 314g
Größe: H208mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen