Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Canossa. Anfang oder Ende eines Machtkampfes?

  • Kartonierter Einband
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,7, Friedrich-... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Auseinandersetzung zwischen Papst Gregor VII. und dem deutschen König Heinrich IV. ist wohl eines der bekanntesten Geschehnisse des Mittelalters. Der "Gang nach Canossa" 1077 ist dabei der Höhepunkt des Streites der beiden Männer. Dieser Streit zwischen Papst Gregor VII. und Heinrich IV. wird als Investiturstreit bezeichnet und ist heutzutage ein wichtiger Gegenstand des Geschichtsunterrichts. Im Zentrum des Investiturstreits stand die Frage, wer berechtigt war Erzbischöfe, Bischöfe und Äbte zu ernennen. In dieser Arbeit soll der Verlauf des Konfliktes von Ende des Jahres 1075 bis hin zum Gang nach Canossa 1077 näher betrachtet werden. Dabei gehe ich zunächst auf die Gregorianische Reformbewegung in Bezug auf Simonie, Laieninvestitur und Nikolaitismus ein. Danach werde ich mich mit dem "Dictatus Papae" und der Stellung des Papstes beschäftigen. Als nächstes wird der Beginn des Konfliktes ausführlich dargelegt. Dabei gehe ich auf das Investiturverbot von 1075 und die Drohungen an Heinrich IV. ein. Im Anschluss folgt die Fastensynode von 1076 mit der Absetzung Heinrich IV. und der kirchenrechtlichen Begründung des Papstes. Zum Schluss gehe ich auf den Höhepunkt des Investiturstreits ein. Dabei wird der "Gang nach Canossa" ausführlich beleuchtet und seine Bedeutung herausgearbeitet. Am Ende der Arbeit werde ich noch ein kurzes Resümee geben.

Produktinformationen

Titel: Canossa. Anfang oder Ende eines Machtkampfes?
Autor:
EAN: 9783668675742
ISBN: 978-3-668-67574-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 38g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2018