Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wächter und Wölfe - Das Ende des Friedens

  • Kartonierter Einband
  • 512 Seiten
(25) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(7)
(11)
(5)
(2)
(0)
powered by 
Leseprobe
Krieg wird kommen, Verrat wird lähmen, Tod wird herrschen ... Dom ist ein Seher, doch seine Gabe ist mehr Fluch als Segen, denn se... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Krieg wird kommen, Verrat wird lähmen, Tod wird herrschen ... Dom ist ein Seher, doch seine Gabe ist mehr Fluch als Segen, denn seine Visionen sind ungenau und körperlich auszehrend. Da begegnet er der geflohenen Sklavin Rillirin. Sie warnt ihn und sein Volk vor einer Invasion der Barbaren. Aber kaum jemand glaubt ihr. Da ereilt Dom eine Vision von erschreckender Klarheit. Er muss Rillirin vertrauen und den Klan der Wächter und Wölfe auf den Krieg vorbereiten, sonst wird nicht nur er sterben, sondern sein ganzes Volk.

»Düster, bitter und gewaltig.«

Autorentext
Anna Stephens hat einen Abschluss in Literaturwissenschaft der Open University und arbeitet heute in der PR-Abteilung einer großen internationalen Kanzlei. Sie hat einen schwarzen Gürtel in Karate, und ihrer Ansicht nach ist es eine große Hilfe, zu wissen, wie es ist, einen Schlag ins Gesicht zu bekommen, wenn man Kampfszenen schreibt. Sie lebt mit ihrem Mann in Birmingham.

Klappentext

Krieg wird kommen, Verrat wird lähmen, Tod wird herrschen ...

Dom ist ein Seher, doch seine Gabe ist mehr Fluch als Segen, denn seine Visionen sind ungenau und körperlich auszehrend. Da begegnet er der geflohenen Sklavin Rillirin. Sie warnt ihn und sein Volk vor einer Invasion der Barbaren. Aber kaum jemand glaubt ihr. Da ereilt Dom eine Vision von erschreckender Klarheit. Er muss Rillirin vertrauen und den Klan der Wächter und Wölfe auf den Krieg vorbereiten, sonst wird nicht nur er sterben, sondern sein ganzes Volk.



Zusammenfassung
Krieg wird kommen, Verrat wird lähmen, Tod wird herrschen

Dom ist ein Seher, doch seine Gabe ist mehr Fluch als Segen, denn seine Visionen sind ungenau und körperlich auszehrend. Da begegnet er der geflohenen Sklavin Rillirin. Sie warnt ihn und sein Volk vor einer Invasion der Barbaren. Aber kaum jemand glaubt ihr. Da ereilt Dom eine Vision von erschreckender Klarheit. Er muss Rillirin vertrauen und den Klan der Wächter und Wölfe auf den Krieg vorbereiten, sonst wird nicht nur er sterben, sondern sein ganzes Volk.

Produktinformationen

Titel: Wächter und Wölfe - Das Ende des Friedens
Untertitel: Roman, Wächter und Wölfe 1
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783734161308
ISBN: 978-3-7341-6130-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Blanvalet
Genre: Science Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten: 512
Gewicht: 584g
Größe: H206mm x B138mm x T44mm
Jahr: 2018
Land: DE