Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Außenvertretung des Euroraums

  • Kartonierter Einband
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Der Euroraum soll mit einer Stimme sprechen" - lautet die Herausforderung. In innovativer Weise erarbeitet die Autorin ... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Der Euroraum soll mit einer Stimme sprechen" - lautet die Herausforderung. In innovativer Weise erarbeitet die Autorin ein System der Außenvertretung des Euroraums. Dieses stützt sie auf einen kohärenten Standpunkt des Euroraums und ein einheitliches, organisatorisches Vertretungsmuster.

Autorentext

Anna Serwotka studierte Rechtswissenschaft an der Jagiellonen-Universität Krakau und der Columbus School of Law in Washington D.C. (LL.M.) sowie Finanz- und Rechnungswesen an der Wirtschaftsuniversität Krakau (B.Fin.). Sie wurde an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg promoviert und absolvierte Eignungsprüfung (Erste Juristische Prüfung), Referendariat und Zweite Juristische Prüfung in Baden-Württemberg. Sie ist Laureatin zahlreicher Auszeichnungen für die wissenschaftliche Leistung.



Klappentext

«Der Euroraum soll mit einer Stimme sprechen» - lautet die Herausforderung. In innovativer Weise erarbeitet die Autorin ein System der Außenvertretung des Euroraums. Sie entwickelt hierfür eine ergänzende, gedanklich und terminologisch eigenständige Systemlehre und erwägt zahlreiche Lösungsansätze. Das von ihr vorgeschlagene System stützt sie inhaltlich auf einen kohärenten Standpunkt des Euroraums und organisatorisch auf ein einheitliches Vertretungsmuster.



Inhalt

Inhalt: Externe und interne Regelungsebene - Vertikale und horizontale Vertretungsebene - Einheitliche, koordinierte und gemeinsame Standpunkte - Neue Integrationsdimension - Kleiner/großer Doppel-/Dreierhut - Asymmetrische Verbindungen - Idee eines Mr. Euro - Staats- und Regierungschefs-, Minister- und Zentralbankenebene sowie Sondervertretung - Tabellarisch-vergleichende Realisierung in internationalen Gremien.

Produktinformationen

Titel: Außenvertretung des Euroraums
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631675397
ISBN: 978-3-631-67539-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Peter Lang
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 341g
Größe: H210mm x B148mm x T14mm
Jahr: 2016
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"