Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Musical Tourismus im deutschsprachigen Raum

  • Kartonierter Einband
  • 172 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Deutschland hat sich neben den klassischen Musical-Ländern USA und Großbritannien zum drittgrö... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Deutschland hat sich neben den klassischen Musical-Ländern USA und Großbritannien zum drittgrößten Musicalmarkt der Welt entwickelt. Gleichzeitig entstand im deutschsprachigen Raum eine Reisetätigkeit, wel che in dieser Ausprägung weder in den USA noch in Großbritannien zu beobachten ist: der Musical-Tourismus. Anna Schmittner analysiert diese spezielle Form des Kultur- bzw. Städte-Tou ris mus. Die Kernfrage ihrer Untersuchung: Besitzen Musicalgroß pro duktionen einen hinreichend hohen Unterhaltungs- und Erlebniswert, um sich auf dem Freizeitmarkt im deutschsprachigen Raum langfristig zu etablieren? Die Autorin benennt die Faktoren, welche die Entwick lung des Musical-Tourismus begünstigt haben. Sie betrachtet die Bevöl kerungsgruppen, aus denen die Musical-Reisenden kommen und zeigt die Bedeutung der Musicaltheater für ihre jeweiligen Standorte auf. Die Rolle von Musicals im Erlebnis-Tourismus sowie als Bestandteil des Freizeitmarktes wird faktenreich dargestellt. Das Buch richtet sich insbesondere an Entscheidungsträger in der Tou rismus- und Freizeitbranche. Darüber hinaus bietet es auch Musical-Lieb habern und -Interessierten aktuelle Hintergrundinformationen zur Musical-Landschaft im deutschsprachigen Raum.

Autorentext

Die Autorin studierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Werbepsychologie und Marketing an der Universität Augsburg. Seit über 15 Jahren beschäf­tigt sich Anna Schmittner intensiv mit der Entwicklung der Musicalbranche im deutschsprachigen Raum.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Deutschland hat sich neben den klassischen Musical-Ländern USA und Großbritannien zum drittgrößten Musicalmarkt der Welt entwickelt. Gleichzeitig entstand im deutschsprachigen Raum eine Reisetätigkeit, wel­che in dieser Ausprägung weder in den USA noch in Großbritannien zu beobachten ist: der Musical-Tourismus. Anna Schmittner analysiert diese spezielle Form des Kultur- bzw. Städte-Tou­ris­mus. Die Kernfrage ihrer Untersuchung: Besitzen Musicalgroß­pro­duktionen einen hinreichend hohen Unterhaltungs- und Erlebniswert, um sich auf dem Freizeitmarkt im deutschsprachigen Raum langfristig zu etablieren? Die Autorin benennt die Faktoren, welche die Entwick­lung des Musical-Tourismus begünstigt haben. Sie betrachtet die Bevöl­kerungsgruppen, aus denen die Musical-Reisenden kommen und zeigt die Bedeutung der Musicaltheater für ihre jeweiligen Standorte auf. Die Rolle von Musicals im Erlebnis-Tourismus sowie als Bestandteil des Freizeitmarktes wird faktenreich dargestellt. Das Buch richtet sich insbesondere an Entscheidungsträger in der Tou­rismus- und Freizeitbranche. Darüber hinaus bietet es auch Musical-Lieb­habern und -Interessierten aktuelle Hintergrundinformationen zur Musical-Landschaft im deutschsprachigen Raum.

Produktinformationen

Titel: Musical Tourismus im deutschsprachigen Raum
Untertitel: Hintergründe und Perspektiven für den Tourismus- und Freizeitmarkt
Autor:
EAN: 9783639443912
ISBN: 978-3-639-44391-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 172
Gewicht: 275g
Größe: H223mm x B151mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen