Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der weite Weg: Auslandsadoption

  • Kartonierter Einband
  • 180 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Dieses Buch will gedanklich auf die vielfältigen möglichen Problemfelder einer Auslandsadoptio... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Dieses Buch will gedanklich auf die vielfältigen möglichen Problemfelder einer Auslandsadoption vorbereiten. Es vermittelt grundlegendes, pra xis nahes Verständnis für alle an der Adoption Beteiligten: Die abge bende Mutter mit ihrem sozialen und kulturellen Hintergrund; das Kind und seine elementaren Bedürfnisse; die Adoptiveltern und deren Kin der wunsch. Die Autorin gibt einen Überblick über die einzelnen Verfahrensschritte im Ablauf eines Adoptionsprozesses. Dabei werden u. a. folgende The men behandelt: Ungewollte Kinderlosigkeit Motive für eine Auslandsadoption Adoptionsformen Gesetzliche Grundlagen einer Adoption Verfahrensabläufe bei einer Auslandsadoption: Anforderungsprofil, Eignungsüberprüfung, Vorbereitungsseminar Adoptionsvermittlungsstelle am Beispiel Eltern-Kind-Brücke e. V. Motive der Abgabe am Beispiel Süd-Korea Kinderhandel Das Buch richtet sich an Fachkräfte in der Adoptionsvermittlung und -bera tung, an Adoptionsbewerberpaare, Adoptiveltern und ihre Kinder. Darüber hinaus ist es für Studierende und Lehrende der Sozialarbeit und Sozialpädagogik interessant.

Autorentext

Anna-Christine Reese, Dipl.-Sozialarbeiterin (FH).Die Autorin, in Süd-Korea geboren und in Deutsch­land auf­gewachsen, studierte Soziale Arbeit an der Fach­hoch­schule Frankfurt/Main. Sie setzte sich so­wohl im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Arbeit als auch privat intensiv mit dem Thema Auslands­adop­tion auseinander.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Dieses Buch will gedanklich auf die vielfältigen möglichen Problemfelder einer Auslandsadoption vorbereiten. Es vermittelt grundlegendes, pra­xis­nahes Verständnis für alle an der Adoption Beteiligten: Die abge­bende Mutter mit ihrem sozialen und kulturellen Hintergrund; das Kind und seine elementaren Bedürfnisse; die Adoptiveltern und deren Kin­der­wunsch. Die Autorin gibt einen Überblick über die einzelnen Verfahrensschritte im Ablauf eines Adoptionsprozesses. Dabei werden u. a. folgende The­men behandelt: Ungewollte Kinderlosigkeit Motive für eine Auslandsadoption Adoptionsformen Gesetzliche Grundlagen einer Adoption Verfahrensabläufe bei einer Auslandsadoption: Anforderungsprofil, Eignungsüberprüfung, Vorbereitungsseminar Adoptionsvermittlungsstelle am Beispiel Eltern-Kind-Brücke e. V. Motive der Abgabe am Beispiel Süd-Korea Kinderhandel Das Buch richtet sich an Fachkräfte in der Adoptionsvermittlung und -bera­tung, an Adoptionsbewerberpaare, Adoptiveltern und ihre Kinder. Darüber hinaus ist es für Studierende und Lehrende der Sozialarbeit und Sozialpädagogik interessant.

Produktinformationen

Titel: Der weite Weg: Auslandsadoption
Untertitel: Ablauf, Problemfelder, Perspektiven
Autor:
EAN: 9783639447392
ISBN: 978-3-639-44739-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: 289g
Größe: H227mm x B151mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen