Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Sexualratgeber im Wandel der Zeit

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 3,0, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (German... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 3,0, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Germanistik), Veranstaltung: Seminar "Spezialgebiete der germanistischen Linguistik: Textualität - Vom mono-zum multimodalen Text", Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit basiert auf der Textlinguistik und beschäftigt sich in erster Linie mit Text- und Bildelementen in einem Printmedium. Das Verhältnis zwischen Text und Bild ist eine umstrittene Thematik, vor allem da Text- und Bildelemente oft nicht gezielt voneinander unterschieden werden können und fließend ineinander übergehen. Schon der Text als solcher bereitet der Linguistik verschiedenste Definitionsprobleme, doch vor allem mit dem Auftreten des Bildes, welches den Text oftmals ergänzt, ihn aber auch ersetzen oder verändern kann, trifft die Textlinguistik auf neue Herausforderungen. Das Bild schafft es, den Text auf eine andere Ebene zu heben und die Leser eines Textes zusätzlich zu beeinflussen. Um Bild und Text in Kombination zu analysieren ist es essenziell, zu verstehen, dass Bild und Text in einer dynamischen Wechselwirkung stehen (vgl. Stöckl 2004, 2ff.). Das Bild als solches muss dekodiert und in den Kontext des damit verbundenen Textes gebracht werden. Als Materialgrundlage für die folgende Arbeit dient die Jugendzeitschrift "Bravo". Vor allem Zeitschriften, deren Zielpublikum Jugendliche sind, bedienen sich oftmals konkret bestimmter Text-und Bildelemente und vereinen diese gezielt, um Aufmerksamkeit zu erregen und Leser anzulocken. Vor allem durch die Modernisierung der Medien und die fortschreitende Technik ist es möglich, immer mehr Bild- und Textelemente miteinander zu vereinen und Blickfänge zu schaffen. Der Fokus dieser Arbeit liegt auf den Sexualratgebern der Zeitschrift "Bravo" und deren Wandel in Bezug auf die Text-und Bildelemente in den letzten dreißig Jahren. Die Sexualratgeber in der Jugendzeitschrift zeigen deutliche Veränderungen auf, vor allem auch durch die fortschreitende Wissensneugier und die Veränderung der Sexualmoral. Dennoch stellt sich die Frage, ob die Sexualratgeber auch in ihrer Ausführung und Gestaltung variieren. Eingeleitet wird die Arbeit mit einem kurzen Abriss über die Geschichte der Ratgeberliteratur sowie über die Entstehung der Sexualratgeber in der Jugendzeitschrift "Bravo". Anschließend werden exemplarische Beispiele aus den letzten dreißig Jahren anhand verschiedenster Analyseinstrumente einer näheren Betrachtung unterzogen. Im Mittelpunkt der Analyse stehen die einzelnen Text-und Bildelemente, sowie deren Verschmelzung im Wandel der Zeit. Inwieweit hat sich die Ratgeberrubrik der "Bravo" in den letzten dreißig Jahren in Bezug auf die Text- und Bildkombinationen verändert?

Produktinformationen

Titel: Die Sexualratgeber im Wandel der Zeit
Untertitel: Eine Analyse ausgewählter Text- und Bildelemente der Aufklärungsrubriken in der Jugendzeitschrift "Bravo"
Autor:
EAN: 9783656558125
ISBN: 978-3-656-55812-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 75g
Größe: H213mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen