Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

die kinder des genossen rákosi

  • Kartonierter Einband
  • 189 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
anna mwangi, in budapest geboren, übersiedelte 1963 mit ihrer familie nach wien. sie studierte an der universität wien ... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

anna mwangi, in budapest geboren, übersiedelte 1963 mit ihrer familie nach wien. sie studierte an der universität wien russisch und englisch und arbeitete 35 jahre lang als hauptschullehrerin in österreich. sie ist verwitwet und mutter von drei erwachsenen kindern. 2012 exil-literaturpreis. seither mitglied der exil-autorInnenwerkstatt. veröffentlichungen von kurzgeschichten in anthologien. "die kinder des genossen rakosi" ist ihr erster roman.



Klappentext

ein mädchen, etelka, wird 1945 in eine budapester politikerfamilie geboren und erlebt eine kindheit im stalinistischen ungarn, geprägt von willkür und spitzelwesen. plötzlich wird der vater verhaftet und verschwindet im gefängnis. die mutter, mit ihren kindern in den osten des landes verbannt, kämpft ums überleben. nach jahren rehabilitiert, wird der vater in offizieller funktion in den 60er-jahren nach österreich entsandt. die familie darf mit ihm nach wien übersiedeln. doch wieder wendet sich das schicksal. die familie muss aus der dienstwohnung und soll sofort nach ungarn zurückkehren. doch etelka weigert sich, denn sie hat eine leidenschaft: schwarze männer. sie verliebt sich in einen studenten aus kenia...

Produktinformationen

Titel: die kinder des genossen rákosi
Untertitel: roman
Autor:
EAN: 9783901899706
ISBN: 978-3-901899-70-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Edition Exil
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 189
Gewicht: 226g
Größe: H209mm x B121mm x T22mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen