Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Spashion - sphere meets fashion

  • Kartonierter Einband
  • 124 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine physikalische Formel mit der Ausrichtung auf den Bereich der Bekleidung ist das Fundament, auf dem das Bauwerk des vorliegend... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Eine physikalische Formel mit der Ausrichtung auf den Bereich der Bekleidung ist das Fundament, auf dem das Bauwerk des vorliegenden Buches errichtet wurde. Im ersten Teil wird der Entstehung der Formel auf den Grund gegangen. Dabei gilt die besondere Aufmerksamkeit der Kombination zweier kontrovers erscheinender Begriffe - Physik und Mode. Zu einer besseren Veranschaulichung werden Beispiele einiger einflussreichen und intellektuell interessanten Kooperationen, wie die Zusammenarbeit von Elsa Schiaparelli und Salvador Dalí, aufgegriffen. Im zweiten Teil wird der Aspekt der Modellentwicklung auf der Basis der formelresultierenden Fläche unter Berücksichtigung des Researchs behandelt. Das Endergebnis - die Spashion-Kollektion, schafft eine ausgewogene Symbiose zwischen Physik und Mode. Während die Naturwissenschaft die Basis bildet, verleiht die konzeptionelle Kollektionszusammenstellung dem Endergebnis den letzten Schliff. So verschmilzt die Gründerzeitmode mit den Sommertrends 2015 zu einem harmonischen Ganzen, welches durch fantasievolle Jacquardgewebe verfeinert wird. Das Zusammenwirken dieser Faktoren ist visuell wahrnehmbar und erfolgt auf der Ebene des Unterbewusstseins.

Autorentext

Anna Meier, B. Sc.: Studium der Textil- und Bekleidungstechnik an der Hochschule Niederrhein mit dem Schwerpunkt Produktentwicklung. Weiterführendes Masterstudium der Textilen Produkte an der Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach.

Produktinformationen

Titel: Spashion - sphere meets fashion
Untertitel: Die Auswirkung physikalischer Gesetze in Verbindung mit den körperspezifischen Merkmalen auf die Wahrnehmung der Mode
Autor:
EAN: 9783639858143
ISBN: 978-3-639-85814-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 204g
Größe: H223mm x B152mm x T12mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel