Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anna Maria Martinozzi

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anna Maria Martinozzi (französisch Anne Marie Martinozzi; 1637 in Rom; 4. Februar 1672 in Paris) war eine der sogenannten Mazarine... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Anna Maria Martinozzi (französisch Anne Marie Martinozzi; 1637 in Rom; 4. Februar 1672 in Paris) war eine der sogenannten Mazarinetten (französisch: Mazarinettes) und wurde durch Heirat mit Armand de Bourbon, Fürstin von Conti. Anna Maria kam 1637 als Tochter des italienischen Adligen Geronimo Martinozzi, Markgraf von Fano und Majordomus des Kardinals Francesco Barberini, sowie seiner Frau Laura Margeritha Mazarini, der älteren Schwester Jules Mazarins, in Rom zur Welt. Sie war somit Nichte des mächtigen französischen Ersten Ministers, der sie im Alter von zehn Jahren gemeinsam mit ihren Cousinen Laura und Olympia Mancini sowie ihrem Cousin Michele Paolo Mancini nach Frankreich holte.

Produktinformationen

Titel: Anna Maria Martinozzi
Untertitel: Palais Royal
Editor:
EAN: 9786138564553
ISBN: 978-613-8-56455-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Onym Press
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 91g
Größe: H229mm x B152mm x T3mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen