Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Perlmutterfarbe

  • Taschenbuch
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Perlmutterfarbe erzählt vom Gegeneinander zweier Schulklassen, vom Prozeß einer Gruppenbildung, bei dem aus Lüge und Feigheit ... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Die Perlmutterfarbe erzählt vom Gegeneinander zweier Schulklassen, vom Prozeß einer Gruppenbildung, bei dem aus Lüge und Feigheit Verleumdung und Verrat entstehen. Es geht um Machtgier und Mitläufertum - und um den Versuch einzelner, trotz alledem die eigene Integrität zu bewahren.

Autorentext

Anna Maria Jokl, 1911 in Wien geboren, lebte von 1965 bis zu ihrem Tod 2001 in Jerusalem. Die Perlmutterfarbe schrieb sie in den dreißiger Jahren im Prager Exil. Ihr Gesamtwerk wurde 1995 mit dem Hans-Erich-Nossack-Preis ausgezeichnet.



Klappentext

Die Perlmutterfarbe erzählt vom Gegeneinander zweier Schulklassen, vom Prozeß einer Gruppenbildung, bei dem aus Lüge und Feigheit Verleumdung und Verrat entstehen. Es geht um Machtgier und Mitläufertum - und um den Versuch einzelner, trotz alledem die eigene Integrität zu bewahren.

Produktinformationen

Titel: Die Perlmutterfarbe
Untertitel: Ein Kinderroman für fast alle Leute
Autor:
EAN: 9783518389126
ISBN: 978-3-518-38912-6
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 172g
Größe: H177mm x B108mm x T18mm
Jahr: 2007
Auflage: 3. A.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel