Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Regionale Kultur und Nationalsozialismus

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Berger behandelte im Rahmen der vorliegenden Arbeit die Frage, inwiefern Männergesangsvereine aufgrund ihrer ideologischen Ausrich... Weiterlesen
20%
46.90 CHF 37.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Berger behandelte im Rahmen der vorliegenden Arbeit die Frage, inwiefern Männergesangsvereine aufgrund ihrer ideologischen Ausrichtung die Gedankenwelt der ansässigen Gesellschaft während der Zeit des Nationalsozialismus geprägt haben. Obgleich sie im Analyseteil eine sehr spezifische Perspektive wählt, versucht der vorangegangene Teil zum ersten Mal ein gesamtheitliches Bild des österreichischen und steirischen Männergesangvereinswesens zu skizzieren.

Autorentext

Mag.phil. Anna Maria Berger absolvierte ihre Studien (Lehramt Englisch und Geschichte,Bachelorstudium Geschichte)an der Karl-Franzens-Universität Graz.2014 erhielt sie eine Fulbright Language Teaching Assistant Stelle an der Emory University in Georgia, USA, an der sie im Studienjahr 2014/15 am ansässigen German Department tätig war.



Klappentext

Berger behandelte im Rahmen der vorliegenden Arbeit die Frage, inwiefern Männergesangsvereine aufgrund ihrer ideologischen Ausrichtung die Gedankenwelt der ansässigen Gesellschaft während der Zeit des Nationalsozialismus geprägt haben. Obgleich sie im Analyseteil eine sehr spezifische Perspektive wählt, versucht der vorangegangene Teil zum ersten Mal ein gesamtheitliches Bild des österreichischen und steirischen Männergesangvereinswesens zu skizzieren.

Produktinformationen

Titel: Regionale Kultur und Nationalsozialismus
Untertitel: Männergesangsvereine in Fohnsdorf
Autor:
EAN: 9783639720594
ISBN: 978-3-639-72059-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: 20. & 21. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 225g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel